Modulbeauftragter Prof. Dr. A. Heuer
Voraussetzungen für Studiengang BSc Chemie: Teilnahme am Modul „Mathematische Methoden für Naturwissenschaftler“.
für das Praktikum zusätzlich: erfolgreicher Abschluss des Moduls „Allgemeine Chemie“, mindestens 40% oder die
durchschnittliche Punktzahl mit einer Abweichung von 5 % der maximalen Punktzahl der 1. Klausur zu
Vorlesung und Übung.
Termine (Vorbesprechungen, Veranstaltungsbeginn etc.)
Vorlesungszeiten

Sommersemester:

Mi 8-10 (GEO 1, Heisenbergstr. 2)

Fr 8-10 (SP7, Schlossplatz 7)

Praktikum siehe Learnweb
Seminar siehe Learnweb
Übungen siehe Learnweb

Klausur / Nachklausur

(Termine und Klausureinsicht)

siehe Learnweb
Links Learnweb
Downloads
Sonstiges