Veranstaltung des Career Service der WWU:

A.4.2 Aus dem Arbeitsalltag im Bereich der humanitären Hilfe – Ein Webinar mit "Aktion Deutschland hilft"

„Arbeiten und gleichzeitig etwas Gutes tun“ ist für viele Studierende eine Zielsetzung für den zukünftigen Beruf. Doch wie kann so ein Tätigkeitsbereich konkret aussehen? Dr. Markus Moke, Uni-Dozent und Abteilungsleiter für Humanitäre Hilfe bei „Aktion Deutschland Hilft“, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen, gibt uns im Webinar einen Einblick in seinen Arbeitsalltag und berichtet von Herausforderungen in der internationalen humanitären Hilfe. Dabei erzählt er auch von Prozessen und verschiedenen Zielgruppen, mit denen er zu tun hat. Außerdem wird er einen Einblick in den konkreten Bereich der sogenannten „Sphere-Standards“ geben und wie die Vorbereitung und Ausarbeitung regionaler Trainings aussehen kann.


Lernziele

  • Sie lernen ein Tätigkeitsfeld kennen.
  • Sie treten in Kontakt mit einem Arbeitgeber.
  • Sie netzwerken mit potentiellen Arbeitgebern.

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können alle, die zurzeit an der Universität Münster studieren, promovieren oder innerhalb des vergangenen Jahres ihr Examen an der Universität Münster gemacht haben.

HIS-LSF-Nummer:
292018

Leistungspunkte in den Allgemeinen Studien
Mit dieser Veranstaltung können keine Leistungspunkte erworben werden.

Wann findet die Veranstaltung statt?

  • Freitag, 27.11.2020, 11.00–12.00 Uhr

Wo findet die Veranstaltung statt?

Das Webinar findet online in einem virtuellen Konferenzraum statt. Der Login in den virtuellen Konferenzraum erfolgt über den Webbrowser (z. B. Mozilla Firefox). Die Zugangsdaten und der Link zum Webinar werden am Veranstaltungstag per E-Mail an die Teilnehmer*innen geschickt.

 

Referent:

Dr. Markus Moke
Aktion Bündnis Deutschland hilft

Anmeldung, Abmeldung und Leistungspunkte:

Für das Webinar müssen Sie sich online anmelden: https://sso.uni-muenster.de/CareerService/php/wise_anmeldung.php?vid=A.4.2

 

Falls Sie verbindlich angemeldet sind und nicht an dem Webinar teilnehmen können, melden Sie sich bitte rechtzeitig vorher ab: www.uni-muenster.de/CareerService/abmeldung

 

Mit dieser Veranstaltung können keine Leistungspunkte erworben werden.