Veranstaltung des Career Service der WWU:

A.3.12 „Der alltägliche Wahnsinn“ – Konfliktsituationen meistern

Sobald Menschen aufeinandertreffen, ist das Potential für einen Konflikt gegeben. Die Gründe dafür sind vielfältig und verhindern können wir Konflikte in der Realität vermutlich auch trotz größter Bemühungen nicht. Wir können aber unsere Einstellung, unser Verhalten und den Umgang mit Konflikten verändern, da wir selbst immer Mitgestalter/innen von Situationen sind.


In diesem Workshop lernen Sie Techniken kennen, die helfen, einerseits Ihre eigene Haltung für sich zu klären, um diese anderseits im Kontakt mit Ihren Mitmenschen vertreten zu können, damit der Konflikt schnell geklärt werden kann bzw. im Idealfall gar nicht erst entsteht. Mit einer Theatermethode schauen wir auf konkrete Fallbeispiele und erproben im geschützten Raum Handlungsalternativen und deren Auswirkungen. Daher sollte die Bereitschaft für die aktive Mitarbeit bestehen!


Lernziele

  • Sie lernen Kommunikationstechniken kennen.
  • Sie bauen eine stärkende innere Haltung auf.
  • Sie erkennen individuelle Handlungsalternativen.

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können alle, die zurzeit an der Universität Münster studieren, promovieren oder innerhalb des vergangenen Jahres ihren Abschluss an der Universität Münster gemacht haben.

HIS-LSF-Nummer:
312228

Leistungspunkte in den Allgemeinen Studien
2

Wann findet die Veranstaltung statt?

  • Dienstag, 01.12.2020, 10.15–16.45 Uhr
  • Mittwoch, 02.12.2020, 10.15–16.45 Uhr

Die Veranstaltung umfasst zwei Präsenztermine.

 

Wo findet die Veranstaltung statt?

Career Service
Schlossgarten 3
Seminartrakt Botanicum

 

Referentin:

Janna Plate
freiberufliche Referentin

Wie kann ich Leistungspunkte erwerben?

Wenn Sie im Bachelor-Studium sind und in den Allgemeinen Studien mit einer Veranstaltung des Career Service Leistungspunkte erwerben wollen, müssen Sie nach Ihrer Teilnahme eine Reflexion (drei Seiten) schreiben und bis spätestens Sonntag, 28. Februar 2021, im Career Service einreichen.

 

Diese Regelung gilt in gleicher Weise, wenn Sie im Rahmen anderer Studiengänge Leistungspunkte erwerben wollen. Wichtige Informationen zur Reflexion finden Sie auf der Webseite des Career Service unter: www.uni-muenster.de/CareerService/programm/essay.html

 

 Wie melde ich mich an?

  1. Für die Veranstaltungen müssen Sie sich online beim Career Service anmelden: https://sso.uni-muenster.de/CareerService/php/wise_anmeldung.php?vid=A.3.12
  2. Wenn Sie mit einer Veranstaltung Leistungspunkte in den Allgemeinen Studien der Bachelor-Studiengänge erwerben wollen, müssen Sie sich zusätzlich bei QISPOS anmelden: http://www.uni-muenster.de/studium/pruefungen/qispos.html

Der Career Service kann Sie nicht in QISPOS nachtragen. Wir können Ihre Leistung nur verbuchen, wenn Sie sich rechtzeitig in beiden Systemen angemeldet haben. Achten Sie dabei auch auf die Anmeldefristen bei QISPOS.

 

Wie melde ich mich ab?

Falls Sie verbindlich angemeldet sind und nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, melden Sie sich bitte rechtzeitig vorher beim Career Service ab: www.uni-muenster.de/CareerService/Abmeldung

 

Sofern Sie zusätzlich in QISPOS für eine Prüfungsleistung zu der Veranstaltung angemeldet sind, melden Sie sich bitte auch im QISPOS-Portal innerhalb der dort vorgegebenen Abmeldefrist rechtzeitig von der Veranstaltung ab: www.uni-muenster.de/studium/pruefungen/qispos.html

 

Teilnahmebedingungen:

  • Verspätung: Unsere Seminare und Workshops sind keine Vorlesungen, sondern Angebote mit vielen aktiven Anteilen. Daher wird durch zu spät kommende Teilnehmer*innen oder Teilnehmer*innen, die die Veranstaltung zwischendurch oder vor Ende der Veranstaltung verlassen, diese Dynamik immer wieder unterbrochen. Wir bitten Sie deshalb um pünktliches Erscheinen und vollständige Teilnahme. Wenn Sie bei ausgebuchten Veranstaltungen zu Beginn mehr als 5 Minuten verspätet erscheinen, verlieren Sie Ihren Seminarplatz. Wegfallende Plätze aufgrund von Verspätungen werden an Nachrücker*innen vergeben.
  • Vollständige Teilnahme erwünscht: Eine vollständige Teilnahme ist aus Prozess- und Inhaltsgründen erwünscht. Wenn Sie absehen können, dass Sie nicht vollständig teilnehmen können, empfehlen wir deshalb eine frühzeitige Abmeldung. Wählen Sie stattdessen eine Veranstaltung aus, die zeitlich für Sie passt.
  • Evaluation: Zur Qualitätssicherung werden alle Teilnehmer*innen am Ende der jeweiligen Veranstaltung gebeten, einen Evaluationsbogen auszufüllen.

 

Wenn Sie Fragen haben:

Career Service der WWU
Telefon: 0251 83-32293
E-Mail: careerservice@uni-muenster.de