Veranstaltung des Career Service der WWU:

A.4.1 Aus dem Arbeitsalltag einer Sozialwissenschaftlerin im Verwaltungsreferendariat des Landes NRW

Christin Seibel hat an der WWU den Bachelorstudiengang Public Administration studiert, bevor sie für einen Master im Bereich Political Science in die Niederlande gewechselt ist. Seit Oktober 2017 absolviert sie ein Verwaltungsreferendariat beim Land NRW, mit dem Ziel, später als Fach- oder Führungskraft im sogenannten höheren allgemeinen Verwaltungsdienst zu arbeiten. Im Webinar wird sie davon berichten, was genau sich hinter dem Referendariat verbirgt, welche Stationen sie durchläuft und was zu ihren alltäglichen Aufgaben gehört. Informationen zu notwendigen Qualifikationen und zum Bewerbungsverfahren runden ihren Vortrag ab.

Teilnehmen können alle, die zurzeit an der Universität Münster studieren, promovieren oder innerhalb des vergangenen Jahres ihren Abschluss an der Universität Münster gemacht haben.

HIS-LSF-Nummer:
296010

Leistungspunkte in den Allgemeinen Studien
Mit dieser Veranstaltung können keine Leistungspunkte erworben werden.

Termine

  • Freitag, 18.10.2019, 11:00 – 12:00 Uhr  

Achtung: Das Webinar wurde in das Wintersemester verschoben und findet nun am 18.10.2019 statt.

Wo findet die Veranstaltung statt?

Das Webinar findet online in einem virtuellen Konferenzraum statt. Der Login in den virtuellen Konferenzraum erfolgt über den Webbrowser (z.B. Mozilla Firefox). Die Zugangsdaten und der Link zum Webinar werden am Veranstaltungstag per E-Mail an die Teilnehmer/innen geschickt.


Referentin:

Christin Seibel
Verwaltungsreferendarin

Anmeldung, Abmeldung und Leistungspunkte:

Für das Webinar müssen Sie sich online anmelden: https://sso.uni-muenster.de/CareerService/php/sose_anmeldung.php?vid=A.4.1

 

Falls Sie verbindlich angemeldet sind und nicht an dem Webinar teilnehmen können, melden Sie sich bitte rechtzeitig vorher ab: www.uni-muenster.de/CareerService/abmeldung

 

Mit dieser Veranstaltung können keine Leistungspunkte erworben werden.