Das Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung

Erfahren Sie mehr über Ihre Persönlichkeitsmerkmale und Entwicklungsfelder
Teaser-beratung-bip

Mit dem wissenschaftlich fundierten und vielfach eingesetzten „Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung“ (BIP) steht ein Verfahren zur Verfügung, mit dem die Teilnehmer/innen Hinweise auf Persönlichkeitsmerkmale und auf beruflich wichtige Entwicklungspotentiale
erhalten. Die Teilnehmer/innen bekommen auf diesem Weg nützliche Hinweise und Anhaltspunkte für den weiteren beruflichen Orientierungsprozess.

Das Verfahren und die Auswertungsgespräche führt durch:
Andreas Eimer, M.A., MSc
Leiter des Career Service der WWU

Termin:
Achtung: Aufgrund des Coronavirus findet aktuell keine Durchführung des BIP statt. Bei Fragen zum Verfahren können Sie sich gerne an Andreas Eimer (siehe Kontaktbox) wenden. Die Beratung zur beruflichen Orientierung findet weiterhin statt.


Kostenbeteiligung:
Für die Durchführung des BIP erhebt der Career Service eine Kostenbeteiligung von 15 € pro Person