Herzlich Willkommen zum Studium im Alter!

Das "Studium im Alter" ist ein wisssenschaftliches Weiterbildungsangebot für wissbegierige Personen im mittleren und höheren Erwachsenenalter. Die Teilnehmer/innen am „Studium im Alter“ studieren nicht auf ein berufliches Ziel hin, sondern setzen sich zur persönlichen Weiterbildung mit wissenschaftlichen Themen auseinander. Unabhängig vom Schulabschluss und ohne Bindung an Studien- und Prüfungsordnungen können sie als Gasthörer/innen universitäre Lehrveranstaltungen besuchen, die von den Lehrenden für das "Studium im Alter" freigegeben sind. Einen akademischen Abschluss können Gasthörer/innen nicht erwerben.  Das „Studium im Alter“ erlaubt daher eine an den individuellen Interessen orientierte, flexible Gestaltung.
In jedem Semester nehmen ca. 2.000 Personen aus Münster und der Region dieses Studienangebot wahr.