Presseecho 2 1

Presseecho des Exzellenzclusters

Der Exzellenzcluster untersucht historische und aktuelle Themen im Spannungsfeld von Religion und Politik. Die Mitglieder betreiben außer der Grundlagenforschung auch einen intensiven Austausch mit der Öffentlichkeit: Dazu dient neben öffentlichen Vortragsreihen, Kultur- und Dialogveranstaltungen auch die nationale und internationale Medienarbeit des Verbundes. Das Zentrum für Wissenschaftskommunikation vermittelt die Expertise der Forscherinnen und Forscher an Print- und Online-Medien sowie Radio und TV. Das Presseecho zeigt die Reichweite und Vielfalt der Themen aus dem Exzellenzcluster.

Presseschau September 2017

 [Online] | [TV- und Radiobelege] | [Print]

Online

Print

Überregional

  • „Wir haben gesehen, dass ein Markt Regeln braucht“ (Interview mit dem Philosophen Prof. Dr. Michael Quante zur Kapitalismuskritik von Karl Marx 150 Jahre nach Veröffentlichung des Buches „Das Kapital“), in: Frankfurter Rundschau vom 9. September 2017
  • Ein Theoretiker der Gerechtigkeit? (Gastbeitrag des Philosophen Prof. Dr. Michael Quante zur Kapitalismuskritik von Karl Marx 150 Jahre nach Veröffentlichung des Buches „Das Kapital“), in: Neues Deutschland vom 5. September 2017
  • „Nationalismus passt nicht zur katholischen Soziallehre“ (Tagung über die Vereinbarkeit parteipolitischer Positionen der „Alternative für Deutschland“ (AfD) mit der katholischen Soziallehre, mit Beteiligung der Sozialethikerin Prof. Dr. Marianne Heimbach-Steins und der Philosophin Dr. Maren Behrensen), in: KNA Basisdienst vom 11. September 2017
  • Katholisches Büro Erfurt: Keine Gespräche mehr mit Björn Höcke (Sozialethikerin Prof. Dr. Marianne Heimbach-Steins zu ihrer Studie über die Vereinbarkeit parteipolitischer Positionen der „Alternative für Deutschland“ (AfD) mit der katholischen Soziallehre), in: KNA Basisdienst vom 11. September 2017
  • Wie die Reformation Westfalen erreichte (Zum Buch „Die Reformation in Westfalen“ des Historikers Prof. Dr. Werner Freitag, mit Ankündigung eines Vortrags), in: Westdeutsche Allgemeine Zeitung vom 6. September 2017
  • Maria Theresia und ihre Zeit (Ankündigung eines Vortrags der Historikerin Prof. Dr. Barbara Stollberg-Rilinger über die Biographie „Maria Theresia. Die Kaiserin in ihrer Zeit“), in: General-Anzeiger vom 4. September 2017
  • IN KÜRZE (Ankündigung eines Vortrags der Historikerin Prof. Dr. Barbara Stollberg-Rilinger über die Biographie „Maria Theresia. Die Kaiserin in ihrer Zeit“), in: Bonner Rundschau vom 12. September 2017
  • Interkultureller Dialog zum Thema Islam (Ankündigung eines Vortrags des islamischen Theologen Prof.Dr. Mouhanad Khorchide über sein Buch „Islam ist Barmherzigkeit“), in: General-Anzeiger vom 12. September 2017
  • Kurz notiert (Ankündigung eines Vortrags des islamischen Theologen Prof. Dr. Mouhanad Khorchide über das Thema „Religion und Gewalt“), in: Dürener Zeitung vom 12. September 2017
  • Kurz notiert (Ankündigung eines Vortrags des islamischen Theologen Prof. Dr. Mouhanad Khorchide über das Thema „Religion und Gewalt“), in: Dürener Nachrichten vom 12. September 2017

Regional

  • Wie sollen Werte vermittelt werden? (Podiumsdiskussion über Religionsunterricht mit dem islamischen Theologen Prof. Dr. Mouhanad Khorchide), in: Westfälische Nachrichten Münster-Stadt vom 6. September 2017
  • Wie sollen Werte vermittelt werden? (Podiumsdiskussion über Religionsunterricht mit dem islamischen Theologen Prof. Dr. Mouhanad Khorchide), in: Münstersche Zeitung Münster vom 6. September 2017
  • Religion als Sündenbock (Podiumsdiskussion über das Verhältnis von Religion und Politik mit dem islamischen Theologen Prof. Dr. Mouhanad Khorchide), in: Emsdettener Volkszeitung vom 1. September 2017
  • Vorträge beim Geschichtsverein (Ankündigung eines Vortrags der Historikerin Prof. Dr. Barbara Stollberg-Rilinger über die Biographie „Maria Theresia. Die Kaiserin in ihrer Zeit“), in: Westfälischer Anzeiger – Hammer Zeitung vom 8. September 2017