März 2014

Die politische Rolle von Heiligtümern

News-buch-greek-federal-states-kfsg

Die enge Verknüpfung von Religion und Politik im antiken Griechenland steht im Mittelpunkt eines Sammelbandes, den die Münsteraner Althistoriker Prof. Dr. Peter Funke und Dr. Matthias Haake herausgegeben haben.

„Muslime in die Rundfunkräte“

News-tim-karis-kfsg

Nach dem Karlsruher Urteil zum ZDF-Staatsvertrag sollten nach Experteneinschätzung dringend auch Muslime und Vertreter anderer religiöser Minderheiten in die Räte der öffentlich-rechtlichen Sender aufgenommen werden.

„Ohne Kirchenbindung verkümmert Glaube an Gott“

Pm-religiositaet-ohne-kirche-kfsg

Religionssoziologe Prof. Dr. Detlef Pollack vom Exzellenzcluster und weitere Wissenschaftler werten auf einer Tagung in Münster die jüngste Kirchenmitgliedschaftsuntersuchung der Evangelischen Kirche in Deutschland aus.

Religion in der Öffentlichkeit

News-tagung-religion-oeffentlichkeit-moderne-kfsg

Die Rolle von Religionsgemeinschaften in der Öffentlichkeit steht am 8. und 9. Mai im Mittelpunkt einer gemeinsamen Tagung des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ und der Universität zu Köln.

„Deine Wunden“

News-ausstellung-deine-wunden-kfsg

Unter dem Titel „Deine Wunden“ eröffnen im April die Kunstsammlungen der Ruhr-Universität Bochum in „Situation Kunst“ eine Ausstellung, an der der Exzellenzcluster „Religion und Politik“ beteiligt ist.

Schuld als Herausforderung

News-tagung-schuld-als-herausforderung-kfsg

Mit Schuld und Sünde als Herausforderung beschäftigt sich eine Tagung des Exzellenzclusters. Dabei geht es um die Frage, wie Kirche und Theologie ihr eigenes Schuldig-Sein in ihr Selbstbild integrieren können.

Forscher bloggen gemeinsam

News-forscher-bloggen-gemeinsam-kfsg

Mittelalter-Historiker Prof. Dr. Martin Kintzinger vom Exzellenzcluster „Religion und Politik“ ist mit anderen Historikern der WWU an einem neuen wissenschaftlichen Blog zum deutsch-französischen Austausch beteiligt.

„Bischöfe rücken mit Marx näher an Franziskus“

News-karl-gabriel-zur-wahl-von-kardinal-reinhard-marx-zum-bischofskonferenz-vorsitzenden-kfsg

Die deutschen Bischöfe rücken nach Ansicht des Sozialethikers Prof. Dr. Karl Gabriel näher an den Kurs von Papst Franziskus. Die Wahl von Kardinal Marx sei ein Zeichen für diesen Schulterschluss, sagte er der Nachrichtenagentur dpa.

„Weltanschauung – Religion“

News-diversity-workshop-ministerium-kfsg

Mit Weltanschauung und Religion als Teil des Diversity-Managements von Hochschulen beschäftigt sich ein Workshop des NRW-Wissenschaftsministeriums am 7. April unter Beteiligung des Exzellenzclusters.

Wissenschaftliche Praxis im Haus Nottbeck

News-graduiertenschule-haus-nottbeck-kfsg

Über ihre Forschungsprojekte am Exzellenzcluster „Religion und Politik“ haben sich 23 Doktorandinnen und Doktoranden der Graduiertenschule in einem Blockseminar auf dem westfälischen Kulturgut Nottbeck bei Oelde ausgetauscht.

„Wachsende Religionsvielfalt fordert Christen heraus“

News-kirchenmitgliedschaftsuntersuchung-ekd-kfsg

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat erste Ergebnisse der fünften Kirchenmitgliedschaftsuntersuchung veröffentlicht. Daran war auch Religionssoziologe Prof. Dr. Detlef Pollack vom Exzellenzcluster beteiligt.

Religion und Wohlfahrtsstaatlichkeit

News-buch-religion-und-wohlfahrtsstaatlichkeit-in-europa-kfsg

Die erste umfassende Untersuchung zum Einfluss von Religionen auf die Wohlfahrtsstaaten Europas aus dem Exzellenzcluster ist erschienen. Herausgeber sind evangelische und katholische Theologen des Forschungsverbunds.