DIATHEK

 

Die Diathek im Untergeschoss des Instituts für Kunstgeschichte umfaßt einen Bestand von ca. 130.000 Diapositiven, gegliedert nach den Abteilungen "Künstler", "Topographie" und "Buchmalerei". Hier können sich Studierende das Bildmaterial für ihre Referate von den studentischen Hilfskräften zusammenstellen lassen.

Daneben haben Studierende auch Zugriff auf die Bilddatenbanken EasyDB und ARTstor. (Ein kostenfreier Zugang zu EasyDB oder ARTstor ist nur aus dem Uni-Netz oder via VPN-Verbindung zum Uni-Netz möglich.)