XXIII. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Philosophie 2014 in Münster
Schlossplatz 2 48143 Münster
Tel.: ++49 251 83-24468
Fax: ++49 251 83-

Metanavigation: 


Blick von der Lambertikirche auf den Prinzipalmarkt (mit einem der Wiedertäuferkäfige)

XXIII. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Philosophie 2014 in Münster

Vom 28. September 2014 bis zum 2. Oktober 2014 findet der XXIII. Deutsche Kongress für Philosophie mit dem Titel "Geschichte — Gesellschaft — Geltung" an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster statt.

Organisiert wird der XXIII. Deutsche Kongress für Philosophie vom Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Philosophie (DGPhil), Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Quante.

Wir informieren Sie hier über Neuigkeiten und Änderungen. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit sich per E-Mail über Änderungen informieren zu lassen.


Die Plenar- und Abendvorträge sowie weitere zusätzliche Veranstaltungen dienen auf diesem Kongress drei Zielen:

Zunächst soll eine Reflexion auf die systematische Relevanz der deutschen Sprache als Wissenschaftssprache in der Philosophie stattfinden. Diese Fragestellung betrifft über die Philosophie hinaus die Geisteswissenschaften im Allgemeinen und hat auch Konsequenzen für die Frage nach der interdisziplinären Kooperation zwischen Geistes- und Naturwissenschaften.

Weiter soll eine Reflexion auf die Bedeutung der philosophischen Tradition und der Philosophiegeschichte durchgeführt werden. Welche Funktion haben historische Positionen für die Beantwortung der systematischen Gegenwartsfragen der Philosophie und welche methodischen Zugriffe eröffnen den Zugang zu diesem systematischen Potential?

Abschließend soll die systematische Bedeutung zentraler Autoren und Traditionslinien der Deutschen Philosophie für die Beantwortung der Fragen der gegenwärtigen Philosophie diskutiert werden. Diese Fragestellung des Kongresses wird in allen Ländern, in denen die deutsche Philosophie einen zentralen Stellenwert in Lehre und Forschung innehat, auf starkes Interesse stoßen und deshalb für eine hohe internationale Aufmerksamkeit sorgen.

Foto: Thomas Kundy


Impressum | © 2016 Kongress der Deutschen Gesellschaft für Philosophie 2014
XXIII. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Philosophie 2014 in Münster
Schlossplatz 2
· 48143 Münster
Tel.: ++49 251 83-24468 · Fax: ++49 251 83-
E-Mail: