XXIII. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Philosophie 2014
Schlossplatz 2 48143 Münster
Tel.: ++49 251 83-24468
Fax: ++49 251 83-24458

Metanavigation: 


Plenarvorträge

Float / Clear

Montag
History in the Service of Philosophy
Philip N. Pettit; Princeton
Dienstag
Was bleibt vom fundamentum inconcussum angesichts der modernen Naturwissenschaften vom Menschen?
Carl Friedrich Gethmann; Siegen
Mittwoch
Hat die Klassische Deutsche Philosophie auch heute noch eine Relevanz für die italienische Philosophie?
Francesca Menegoni; Padua
Donnerstag
Ja und Nein zur Frage: Gibt es in der Philosophie „West“ und „Ost“?
Deutsch‐Japanische Denkwege im Rück‐ und Ausblick
Ryosuke Ohashi; Kyoto


Die Plenarvorträge finden von 9.00-10.00 Uhr im H1 (Hörsaalgenäude, Schlossplatz 46) statt.

Die Abstracts zu den Vorträgen finden Sie hier. Die Abtracts sind nur für Teilnehmer des Kongresses bestimmt und mit Passwort geschützt. Das Passwort erhalten Sie mit Ihren Kongressunterlagen.


Impressum | © 2014 Kongress der Deutschen Gesellschaft für Philosophie 2014
XXIII. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Philosophie 2014
Schlossplatz 2
· 48143 Münster
Tel.: ++49 251 83-24468 · Fax: ++49 251 83-24458
E-Mail: