Jetzt vormerken: Der Alumni-Tag 2017 findet am Samstag, den 8. Juli 2017 statt.

Improshow im Schlossgarten
Bei der Abendveranstaltung im Schlossgarten begeisterte das placebotheater mit einer Alumni-Improshow.
© WWU - Peter Grewer

Fotos

Prof. Dr. Ursula Nelles, Rektorin der WWU Münster, gab einen Überblick über die zehn Jahre ihrer Amtszeit.
© WWU - Peter Grewer
  • An Infoständen im Foyer konnten die Alumni sich über aktuelle Themen an der WWU informieren - hier am Stand des Universitätsarchivs.
    © WWU - Peter Grewer
  • Prof. Dr. Ursula Nelles, Rektorin der WWU Münster, gab einen Überblick über die zehn Jahre ihrer Amtszeit.
    © WWU - Peter Grewer
  • Prof. Dr. Johannes Wessels, der ab Oktober Rektor der WWU sein wird, stellte sich den Alumni vor.
    © WWU - Peter Grewer
  • Projektkoordinatorin Dr. Nora Kluck berichtete aus 15 Jahren Alumni-Club WWU Münster und stellte das neue Logo vor.
    © WWU - Peter Grewer
  • Projektkoordinatorin Dr. Nora Kluck berichtete aus 15 Jahren Alumni-Club WWU Münster und stellte das neue Logo vor.
    © WWU - Peter Grewer
  • Stefan Rethfeld, Architekt und Journalist, führte die Alumni durch die historische Altstadt.
    © WWU - Peter Grewer
  • Stefan Rethfeld, Architekt und Journalist, führte die Alumni durch die historische Altstadt.
    © WWU - Peter Grewer
  • "Faszination Antike" war das Thema der Führung durch das Archäologische Museum der WWU, die Dr. H.-Helge Nieswandt leitete.
    © WWU - Peter Grewer
  • "Faszination Antike" war das Thema der Führung durch das Archäologische Museum der WWU, die Dr. H.-Helge Nieswandt leitete.
    © WWU - Peter Grewer
  • "Leder - Pergament - Papier": Reinhard Feldmann erläuterte den Alumni im Handschriftenlesesaal der Universitätsbibliothek, wie Bücher hergestellt werden.
    © WWU - Peter Grewer
  • Bei der Busrundfahrt "Münster im Wandel" konnten die Alumni die neuen Seiten der Stadt entdecken.
    © WWU - Peter Grewer
  • Dr. Eckhard Kluth führte die Alumni zur "Kunst rund um das Schloss".
    © WWU - Peter Grewer
  • Im Botanischen Garten konnten die Alumni die Pflanzenvielfalt entdecken.
    © WWU - Peter Grewer
  • Im Botanischen Garten konnten die Alumni die Pflanzenvielfalt entdecken.
    © WWU - Peter Grewer
  • Bei der Abendveranstaltung im Schlossgarten sorgten Daniel Hartwig und seine Band für Jazzklänge.
    © WWU - Peter Grewer
  • Abends feierten die Alumni im Schlossgarten ihr Wiedersehen und das 15-jährige Bestehen des Alumni-Clubs WWU Münster.
    © WWU - Peter Grewer
  • Petra Bölling, Leiterin der Stabsstelle Universitätsförderung, begrüßte die Alumni zur Abendveranstaltung im Schlossgarten.
    © WWU - Peter Grewer
  • Abends feierten die Alumni im Schlossgarten ihr Wiedersehen und das 15-jährige Bestehen des Alumni-Clubs WWU Münster.
    © WWU - Peter Grewer
  • Abends feierten die Alumni im Schlossgarten ihr Wiedersehen und das 15-jährige Bestehen des Alumni-Clubs WWU Münster.
    © WWU - Peter Grewer
  • Abends feierten die Alumni im Schlossgarten ihr Wiedersehen und das 15-jährige Bestehen des Alumni-Clubs WWU Münster.
    © WWU - Peter Grewer
  • Das placebotheater eröffnete den Abend mit der Alumni-Improshow.
    © WWU - Peter Grewer
  • Auch ein Regenschauer tat der guten Stimmung im Schlossgarten keinen Abbruch.
    © WWU - Peter Grewer
  • Das placebothater improvisierte eine Alumni-Hymne zum 15-jährigen Jubiläum.
    © WWU - Peter Grewer
  • Das Publikum war über die improvisierte Alumni-Hymne begeistert.
    © WWU - Peter Grewer
  • Zum Abschluss des Abends konnten alle Fußballfreunde das Viertelfinalspiel Deutschland vs. Italien live mitverfolgen.
    © WWU - Peter Grewer

Alumni-Tag 2016 - 15 Jahre Alumni-Club WWU Münster

Abends gab es sogar eine improvisierte Alumni-Hymne: Etwa 300 ehemalige Studierende und Beschäftigte der Universität Münster feierten am Samstag ihr Wiedersehen beim jährlichen Alumni-Tag. In diesem Jahr stand die Veranstaltung ganz im Zeichen des 15-jährigen Bestehens des Alumni-Clubs WWU Münster – eine gute Gelegenheit, sowohl in die Vergangenheit als auch in die Zukunft zu blicken. Prof. Dr. Ursula Nelles begrüßte die Alumni in der Aula des Schlosses und ließ die zehn Jahre ihrer Amtszeit mit Fotos illustriert Revue passieren.

Dr. Nora Kluck, Projektkoordinatorin des Alumni-Clubs WWU Münster, nahm die Alumni in ihrem Vortrag mit auf eine Reise von der Gründung des Alumni-Clubs bis zu seinen heutigen und zukünftigen Angeboten und Aktivitäten. „Am Gründungstag hatte der Alumni-Club fünfzehn Mitglieder. Am Ende dieses Jahres werden es 15.000 sein“, berichtete sie. Prof. Dr. Johannes Wessels, der ab dem 1. Oktober Rektor der WWU sein wird, stellte sich den Alumni vor und gab einen Ausblick auf seine Amtszeit.

Am Nachmittag hatten die Alumni die Gelegenheit, ihre Alma Mater und ihre Studienstadt von verschiedenen Seiten zu erkunden, zum Beispiel bei Führungen durch den Botanischen Garten, durch das Archäologische Museum, zu Kunstwerken rund um das Schloss oder bei einer Busrundfahrt zum Thema „Münster im Wandel“.

Abends kamen die Ehemaligen im Schlossgarten wieder zusammen. Das preisgekrönte „placebotheater“ eröffnete die Jubiläumsfeier mit einer temporeichen Improtheater-Show, in der die Studienzeiten wieder auflebten und spontan eine Alumni-Hymne entstand. Anschließend konnten sich die Alumni in stimmungsvoll beleuchteten Zelten bei Loungemusik am Buffet bedienen, mit ihren ehemaligen Kommilitoninnen und Kommilitonen ins Gespräch kommen und neue Kontakte knüpfen.