Aktuelles

AUSGEBUCHT

Rundgang und Vortrag in der Ausstellung "Innere Welten"

Plakat Innere Welten

Die Mitglieder des Alumni-Clubs Münster sind herzlich zu einem exklusiven Rundgang durch die Ausstellung "Innere Welten – Zellen in Bewegung von mikro bis makro" des Exzellenzclusters "Cells in Motion" der WWU Münster eingeladen. Mit 27 farbenprächtigen Bildern gibt die Ausstellung Einblicke in das eindrucksvolle Innere von Zellen und Organismen.
Der Rundgang findet statt am Mitttwoch, den 09.09.2015, um 18 Uhr in der Dominikanerkirche (Salzstraße 10, Münster). Durch die Ausstellung führen Prof. Dr. Lydia Sorokin, Sprecherin von CiM, Prof. Dr. Michael Schäfers, Co-Koordinator von CiM und Prof. Dr. Rupert Hallmann, Gruppenleiter von CiM. Im Anschluss sind Plätze beim Vortrag "Zellen beim Hindernislauf" (Prof. Dr. Rupert Hallmann und Dr. Jana Zimmermann) für die Mitglieder des Alumni-Clubs reserviert (19 bis 20 Uhr).
Die Führung ist ausgebucht.

Weitere Informationen zur Ausstellung und zu den Vorträgen finden Sie auf der Ausstellungswebsite des Exzellenzclusters "Cells in Motion".

Rhein-Main Merck
Die Engel-Apotheke in Darmstadt, Keimzelle der Firma Merck
© Merck KGaA, Darmstadt

Regionalgruppe Rhein-Main besucht Museum der Firma Merck

Das nächste Treffen der Regionalgruppe Rhein-Main des Alumni-Clubs Münster findet statt am Dienstag, den 08.09.2015, um 18 Uhr, im Museum der Firma Merck in Darmstadt. Katja Glock, Historikerin und Mitarbeiterin der Corporate History, gibt einen Überblick über fast 350 Jahre Pharma- und Chemieproduktion im ältesten pharmazeutischen Unternehmen der Welt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Regionalgruppe Rhein-Main

Logo Hochschulsport

Hochschulsport im Sommersemester

Am 06.08.2015 hat die Anmeldung zum Sportangebot des Hochschulsports Münster in den Sommersemesterferien begonnen. Mitglieder des Alumni-Clubs Münster können sich dazu zum reduzierten Tarif (gegenüber dem Gäste-Tarif) anmelden, und zwar zum selben Zeitpunkt wie uni-interne Teilnehmer. Notwendig dafür ist die Alumni-Card, die wir unseren Mitgliedern auf Anfrage gerne ausstellen. Bei der Online-Anmeldung müssen Sie sich in der Statusgruppe 3 ("Mitglieder des Alumni-Clubs Münster") anmelden.

Hier geht es zum Sportangebot.

20150627_Alumni-Tag_2015_39
© WWU - Peter Grewer

Alumni-Tag 2015: Brunch im PharmaCampus

Der Andrang und das Interesse waren groß: Rund 160 ehemalige Studierende und Beschäftigte der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) folgten der Einladung ihrer Alma Mater und feierten mit ehemaligen Kommilitonen oder Dozenten ein Wiedersehen beim Alumni-Tag 2015 beim Brunch im Foyer des neuen PharmaCampus. Für Jazzklänge sorgen Daniel Hartwig und seine Band. Im Anschluss an den Brunch können Sie Ihre Alma Mater in verschiedenen Führungen von ungewöhnlichen Seiten kennenlernen.

Zum Rückblick auf den Alumni-Tag und zur Bildergalerie

Stipendiatin Rahel Steinmetz und Projektkoordinatorin Dr. Nora Kluck bei der Stipendienfeier 2015.
Stipendiatin Rahel Steinmetz und Projektkoordinatorin Dr. Nora Kluck bei der Stipendienfeier 2015.
© WWU - Peter Grewer

Alumni fördern Studierende - seien Sie dabei!

Der Alumni-Club Münster fördert seit dem Wintersemester 2011 Stipendiatinnen und Stipendiaten im Rahmen von ProTalent, dem Deutschlandstipendienprogramm der WWU Münster. Mit den Stipendien soll besonders talentierten und engagierten jungen Menschen ein konzentriertes und erfolgreiches Studium ermöglicht werden – frei von finanziellen Zwängen. Die Vergabe erfolgt einkommensunabhängig, vorrangig nach Leistung und Engagement. Allein im aktuellen Förderjahr können bereits 16 Studierende durch Alumni unserer Universität und durch den Alumni-Club Münster gefördert werden.
Gemeinsam mit Ihnen möchten wir dieses Engagement für die heutige Studierendengeneration weiter ausbauen.

Wir laden Sie hiermit herzlich ein, für das Studienjahr 2015/16 eine Spende zugunsten des ProTalent-Stipendiums der Westfälischen Wilhelms-Universität zu leisten. Alle Einzelspenden werden gesammelt. Sobald der Betrag von 1.800 Euro erreicht ist, wird er zu einem Stipendium zusammengeführt.

Informationen zum Spendenkonto finden Sie hier.

Frau vor der Towerbridge mit WWU-Tasche
Friederike Scholten vom Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte macht es auf ihrem Trip nach London vor.
© privat

Fotowettbewerb: "WWU-Sommer weltweit"

Die Pressestelle der Universität Münster ruft unter dem Motto "WWU-Sommer weltweit" alle Alumni, Angehörigen, Studierenden und Freunde der WWU zu einem Fotowettbewerb auf. Wir suchen die schönsten Urlaubsbilder 2015, auf denen die Verbundenheit zur WWU (durch Taschen, T-Shirts, Schirme mit Logo usw.) sichtbar wird. Einsendeschluss ist der 30. September 2015. Die Gewinner erwarten tolle Preise! Wir freuen uns auf Eure/Ihre Fotos und wünschen viel Glück!

Titelseite Alumni-Beileger

Neue Alumni-Beilage erschienen

Die neue Alumni-Beilage zur Universitätszeitung "wissen|leben" ist erschienen. Als AbonnentIn der Druckausgabe erhalten Sie das Heft per Post mit der Mai-Ausgabe der "wissen|leben". Die Alumni-Beilage ist zudem als ePaper und als PDF-Version erschienen.
Auf der Homepage der Universitätszeitung können Sie die "wissen|leben" inkl. Alumni-Beilage als Druckversion oder ePaper abonnieren.
Die Alumni-Beilage erscheint zweimal jährlich, im Mai und im November.

Hier geht es zum ePaper der Alumni-Beilage.

Hier geht es zur PDF-Version der Alumni-Beilage.

Fotolia Robert Kneschke 50098553 L 2 1
© Robert Kneschke - Fotolia.com

WWU Weiterbildung - Rabatt für Mitglieder

Mitglieder des Alumni-Clubs Münster erhalten mit der Alumni-Card ab sofort 50 Euro Rabatt auf das Teilnahmeentgelt des ersten gebuchten Seminars aus dem Seminarangebot 2015 und 2016 bzw. 100 Euro Rabatt auf das Teilnahmeentgelt der im Jahr 2015 oder 2016 beginnenden Master- und Zertifikatsstudiengänge der WWU Weiterbildung. Die WWU Weiterbildung gemeinnützige GmbH ist eine 100%-ige Tochter der Universität Münster und bietet Seminare sowie Zertifikats- und Masterstudiengänge für Berufstätige aus dem gesamten Fächerspektrum der WWU an. Auch als Alumnus oder Alumna haben Sie so die Möglichkeit, in einer Weiterbildung von den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen Ihrer Alma Mater zu profitieren. Ein Wiedersehen mit altbekannten Gesichtern aus Forschung und Lehre ist dabei natürlich nicht ausgeschlossen.

Weitere Informationen zur Kooperation mit der WWU Weiterbildung.

Logo WWU Weiterbildung