Menschen am Tisch mit aufgemaltem Doktorhut
© Rawpixel - Fotolia.com

Der Alumni-Club WWU Münster

Der WWU Münster ist es ein wichtiges Anliegen, eine enge und langjährige Bindung zu ihren Ehemaligen aufzubauen. Aus diesem Grund haben wir im Jahr 2001 den Alumni-Club WWU Münster gegründet, in dem heute mehr als 16.000 ehemalige Studierende und Beschäftigte angemeldet sind und der das größte Netzwerk der Universität ist.

Wir bieten Ihnen als Mitglied die Möglichkeit, auch nach Ihrer Zeit an der WWU den Kontakt zu Ihrer Alma Mater aufrechtzuerhalten. Darüber hinaus hält der Alumni-Club WWU Münster zahlreiche Angebote für Sie bereit, die wir Ihnen unverbindlich und kostenlos zur Verfügung stellen.
Neben ehemaligen Studierenden sind auch frühere Mitarbeiter, wissenschaftliche ebenso wie nichtwissenschaftliche, herzlich willkommen. Zudem steht der Alumni-Club allen Ehemaligen der Musikhochschule Münster und der früheren Pädagogischen Hochschule Münster (beide in die WWU integriert) offen.

Auch wenn Sie noch an der Universität Münster eingeschrieben oder aktiv im Dienst sind, können Sie gerne schon Mitglied werden.

Der Alumni-Club WWU Münster ist Teil der Stabsstelle Universitätsförderung und kooperiert  mit den Alumni-Vereinigungen an den Instituten und Fachbereichen, die eine unmittelbare Verbindung zum eigenen Fach ermöglichen.

Anmeldung im Alumni-Club WWU Münster

Übersicht unserer Angebote

Alumni-Vereinigungen an den Instituten und Fachbereichen

Stabsstelle Universitätsförderung

Was bedeutet das Wort "Alumni"?

Das Wort Alumni stammt aus dem Lateinischen. Der Alumnus oder die Alumna ist, wörtlich übersetzt, der oder die "Genährte". Der Begriff wurde im Römischen Reich für Zöglinge und Pflegekinder verwendet. Heute bezeichnet man mit dem Wort "Alumni" die ehemaligen Studierenden von Hochschulen.