© ZIV

Programmieren in Java

Inhalt: Java ist eine objektorientierte Programmiersprache, die inzwischen weltweit große Verbreitung gefunden hat und sich dynamisch entwickelt. Sie basiert auf dem Konzept einer virtuellen Maschine, die es ermöglicht, Anwendungen für unterschiedliche Plattformen ohne Neuübersetzung zu entwickeln, und verfügt über eine sehr umfangreiche Klassenbibliothek, die ständig erweitert wird. Grundkenntnisse in Java sind für die Softwareentwicklung in vielen Bereichen erforderlich. Die Vorlesung bietet eine Einführung in die objektorientierte Programmierung anhand von Java.

Zielgruppe: Sie ist auch für Hörer/innen ohne Vorkenntnisse im Programmieren geeignet.

Allgemeine Studien: anrechenbar

  • Anmeldung

    Derzeit ist kein Termin verfügbar.