subito: Bestellanleitung

Nach dem subito-Blackout vom 21.12.07-2.1.08 kann jetzt wieder bestellt werden: Während heute morgen nur die TIB Hannover lieferfähig meldete, sind es jetzt (um 14 Uhr) wieder 14 und mehr Bibliotheken, darunter die BSB München und MH Hannover mit großen medizinischen Beständen. Die ZB Med Köln wird ab Donnerstag wieder liefern.
Man kann zur Zeit nur zwischen Papier und Fax wählen (Warum?), die Kosten in Höhe von 6,50 Euro für die Normallieferung und von 8,50 – 15,00 Euro für die Eillieferung (Details) werden wie gewohnt von der Zweigbibliothek Medizin getragen.

  1. Einloggen in den Münsteraner Zugang zu subito
  2. Zur Bestellung klicken Sie links auf „Zeitschriftensuche“.

  3. Geben Sie den Namen der Zeitschrift in die einfache Suche (links) ein:
    abb013.jpg

  4. Besser und zielgenauer ist es, den Namen in die erweiterte Suche (rechts) einzutragen und „Zeitschriftentitel (wortweise)“ auszuwählen:
    abb014.jpg

    Während die einfache Suche 36 Treffer ergibt, haben Sie bei der Wortsuche nur 7 Treffer – es ist also viel relevanter.

  5. Wählen Sie die gewünschte Zeitschrift aus. Bei mehr als 10 Treffern müssen Sie mit >> zu den nächsten Seiten blättern. TIPP: Frei zugängliche Online-Zeitschriften sind grün markiert und stehen meist am Ende der Liste.

  6. Wenn Sie nicht schon geprüft haben, ob die Zeitschrift in Münster vorhanden ist, können Sie es nun an dieser Stelle nachholen. Klicken Sie dazu auf ZDB:
    abb018.jpg

  7. Unter „N“ wie NRW verrät Ihnen die Zeitschriftendatenbank (ZDB) nun, ob die Zeitschrift an irgendeiner Bibliothek in Münster vorhanden ist. Diese Titel dürfen Sie nicht bestellen!:
    abb0231.jpg
  8. Schließen Sie das ZDB-Fenster wieder.

  9. Jetzt müssen Sie das Jahr eingeben, an dem der Artikel erschienen ist.
    abb016.jpg
  10. subito prüft nun, welche Bibliothek diesen Jahrgang liefern kann.

  11. Nach erfolgter Prüfung werden Ihnen in der rechten Spalte Bestell-Links angeboten.
    abb019a.jpg
  12. Wählen Sie eine Bibliothek aus, indem Sie auf „bestellen“ klicken.

  13. Geben Sie wie gewohnt Autor, Titel, Jahrgang, Jahr und Seitenzahl in das Formular ein.
    abb009a.jpg
  14. Nun haben Sie zwei Optionen:
    1. Papierkopie des Artikels. Hier müssen Sie Ihre Hausadresse im Bemerkungsfeld eintragen. Nur dann kann die Zweigbibliothek Ihnen die Kopie per Hauspost zuschicken:
      abb0201.jpg

    2. Artikelkopie per Fax: Hier kann man leider nicht seine eigene Faxnummer eintragen, wie ursprünglich gedacht. Alle Faxe landen in der Bibliothek und werden Ihnen von dort zugeschickt (möglichst am selben Tag).
      abb021.jpg
    3. TIPP 1: Die Papierkopie hat eine bessere Qualität, das Fax ist schneller.
    4. TIPP 2: Faxkopien der ETH Zürich, MH Hannover haben eine Auflösung von 200dpi senkrecht. Diejenigen von der BSB München und UB Augsburg nur 100dpi senkrecht (dies gilt z.Zt. und für die nächsten 2-3 Wochen auch für die ZB Med Köln, da deren Faxserver ausgefallen ist).
  15. Sie haben nun die Wahl zwischen „sofort bestellen“ und „Bestellung speichern“. Bei letzterem bleiben Bestellungen solange gespeichert, bis Sie sich ausloggen.

  16. Vergessen Sie nicht, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zuzustimmen.