Herzlich Willkommen...

auf der Homepage des Universitätschores der WWU Münster!

Der Universitätschor bildet gemeinsam mit dem Studentischen Madrigalchor sowie dem Ensemble 22 das Collegium Musicum Vocale der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Der Universitätschor besteht aus Studierenden aller Semester und Fachrichtungen, steht aber auch nicht-studentischen Sängerinnen und Sängern offen. Das Repertoire des Chores beinhaltet große Chorwerke mit und ohne Orchester vom Barock bis zum 20. Jahrhundert.

Weitere Informationen rund um den Universitätschor der WWU Münster findest du auf den folgenden Seiten. Bei Rückfragen stehen wir dir gerne unter den angegebenen Kontaktdaten zur Verfügung!

| Chorkonzert des Universitätschors Münster und des Ensemble 22

Antonio Vivaldi, Gloria (RV 589)

Universitätschor Münster
Leitung: Konstantin Voßhoff

Antonio Vivaldis "Gloria" in D (RV 589) ist das bekannteste geistliche Werk Vivaldis und gehört zu seinen bedeutendsten kirchenmusikalischen Kompositionen.


Marc-Antoine Charpentier, Messe à Quatre Chœurs
Ensemble 22
Leitung: Lukasz Kusmierz

Marc-Antoine Charpentiers sechzehnstimmige "Messe á quatre choeurs" ist die einzige erhaltene mehrchörige französische Messe aus dem 17. Jahrhundert.


Samstag, 3. Dezember 2022, 17 Uhr
Kirche St. Theresia, Münster (Sentruper Höhe, Waldeyer Straße 58)

Eintritt: 9,- €  /  6,- € ermäßigt
Tickets: WN Ticket Shop, Picassostraße 3 und an der Abendkasse

 

Antonio Vivaldi, Gloria (RV 589)
Start
© UCM


Im Wintersemester 2022/23 werden wir gemeinsam das "Gloria" von Antonio Vivaldi  (RV 589) einstudieren.

Unsere erste Probe ist gleich in der ersten Semesterwoche, und zwar am Mittwoch, dem 12. Oktober 2022, von 20 Uhr bis 22 Uhr im H1 im Hörsaal-Gebäudes (Schlossplatz 46).

Und da die Covid-19-Pandemie ja immer noch nicht ausgestanden ist, proben wir vorerst weiter mit einem medizinischen Mund-Nasen-Schutz. Darüber hinaus werden wir im H1 auch weiterhin die nötigen Abstände einhalten.

Wir freuen uns auf viele neue Sängerinnen und Sänger!
 

| Chorkonzert des Collegium Musicum Vocale

Wolfgang Amadeus Mozart, Requiem in d-moll (KV 626)


Nach langer, langer Pause geben wir wieder ein Konzert!


Wann?
Am 26. Juni 2022 um 18:00 Uhr

Wo?
In der Kirche St. Theresia, Münster (Sentruper Höhe, Waldeyer Straße 58)

Ausführende:
Collegium Musicum Vocale

Cristian Ramirez (Bass)
Moriz Flor (Tenor)
Maria Christina Tsiakourma (Alt)
Laura Albert (Sopran)

Dirigentin: Marion Wood


Eintritt: 15,- €  /  8,- € ermäßigt
VVK: WN Ticket Shop, Picassostraße 3

Das Eintrittsgeld wird zur Unterstützung der Ukraine an "Aktion Deutschland Hilft e.V."  gespendet.

 

Seit den Weihnachtsferien proben wir draußen - und mit FFP2-Maske!
Wo: hinter dem Schloss, im Schlossgarten-Pavillon

Brahms - The Sound of Distant Presence / 6. - 9. Oktober 2021

Das Projekt geht in die zweite Runde!

Klang-Installation in der Liebfrauen-Überwasserkirche in Münster

Dienstag,  6. Oktober 2021  -  10 bis 18 Uhr
Mittwoch, 7. Oktober  2021 -  10 bis 18 Uhr
Freitag,      8. Oktober 2021 -  18  bis 21 Uhr
Samstag,  9. OKtober 2021 -  10 bis 16:00 Uhr und 18:30 bis 22 Uhr
 

Eintritt frei
Es gelten die 3G-Regeln

Klang-Installation 
      weitere Informationen zu dem Projekt


 

Johannes Brahms, Ein Deutsches Requiem
Uni-2-1 _3_
© © UC – Malin Hörl

Chorproben im Sommersemester 2021


Leider ist die Covid-19-Pandemie immer noch nicht ausgestanden, deshalb proben wir bis Pfingsten erst einmal wieder digital, per "Zoom" und per "Soundtrap".

Wir werden zwei Sätze aus "Ein Deutsches Requiem" von Johannes Brahms einstudieren (Teil II Selig sind, die da trösten / Teil V Ihr habt nun Traurigkeit / Ich will Euch trösten).
In den kommenden Wochen werden wir diese Sätze per Zoom und in getrennten Stimmproben mit unserer Korrepetitorin Natalia Pavlioutchik proben.
Anschließend werden wir die einstudierten Stimmen dann - wie bei dem Projekt "Mozart - The Sound of Distant Presence" - über Soundtrap digital aufnehmen.
Und am Ende können wir hoffentlich wieder eine berührende Klanginstallation erleben...

Sollten wir irgendwann in diesen Monaten wieder die Möglichkeit für Präsenzproben erhalten, werden wir diese natürlich sofort umsetzen!
 

Klangausstellung zum Jahrestag des Corona-Lockdowns
20210316 153133 502.jpeg
© Matthias Ahlke

Mozart - The Sound of Distant Presence


Klangausstellung zum Jahrestag des Corona-Lockdowns

Dienstag, 16. März 2021, 10 bis 18 Uhr
Freitag,     19. März 2012, 18 bis 21 Uhr
Samstag, 10. März 2021, 8 bis 16:30 Uhr und 19 bis 22 Uhr

in der Liebfrauen-Überwasserkirche in Münster


Eine Anmeldung für die Besuchszeit muss vorab erfolgen.

  alle Informationen zum Projekt sowie ein Video zur Sound-Installation


 

Wir proben wieder!
Uni-1-1 _2_
© © UC – Malin Hörl

Chorproben im Wintersemester 2020/21


Wir proben wieder!

Wegen der noch nicht ausgestandenen Covid-19-Pandemie können wir allerdings nur unter besonderen Bedingungen proben.

Während es kurz vor Semesterbeginn noch so aussah, als ob wir im größten Hörsaal der Universität (H1) proben könnten, erfuhren wir zu Semesterbeginn, dass wir doch wieder ausschließlich digital proben müssen - per "Zoom" und per "Soundtrap".


Mit diesen Programmen studieren wir in diesem Wintersemester 2020/21 einige mehrstimmige Weihnachtslieder ein.

Da es aber in diesem Jahr auch keine Weihnachtsmärkte gibt, auf denen wir die einstudierten Lieder - wie im letzten Jahr - singen können, haben wir uns zusammen mit dem Madrigalchor und dem Ensemble 22 überlegt, aus den von uns gesungenen und gestalteten Weihnachtsliedern einen "digitalen" Adventskalender zusammenzustellen.


Dieser Kalender ist ab dem 1. Dezember 2020 auf unserem YouTube-Kanal zu sehen - jeden Tag mit einem anderen Advents- oder Weihnachtslied sowie mit anderen Sängerinnen und Sängern.

Wir wünschen allen eine gute Adventszeit!

Adventskalender CMV
 

Adventskalender CMV 2020
© CMV Münster

Neuaufnahmen

Du möchtest im Universitätschor mitsingen?
Neuaufnahmen sind zu Beginn eines Semesters möglich. Für das organisatorische Vorgehen beachte bitte die Angaben auf der Seite  Mitsingen. Während des Semesters ist eine Aufnahme nur in Ausnahmefällen und nach Rücksprache möglich. Bitte sende hierzu eine E-Mail an den Vorstand.

Gemeinschaft

Nach den Proben gehen wir noch zu einem gemütlichen Stammtisch in das „Café Malik”. Das ist auch die beste Möglichkeit für Neumitglieder, schnell neue Kontakte im Chor zu knüpfen.

Semesterbeitrag

Der Semesterbeitrag beträgt für Studierende 10€, für Nicht-Studierende 20€. Hinzu kommen ggfs. noch Kosten für Notenmaterial.