Vortrag: Imperium und Religion im multikonfessionellen Fatimidenreich: Die Experimente des Kalifen al-Hakim (996–1021) in Kairo (08.12.2020) (entällt)

im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung "Imperien und Zugehörigkeiten"
Referent: Prof. Dr. Almut Höfert, Oldenburg
Organisation: Prof. Dr. Nils Jansen, Prof. Dorothea E. Schulz, PhD, Exzellenzcluster „Religion und Politik“

Dienstag, 8. Dezember 2020

Juridicum, JUR 3, Universitätsstraße 14-16, 48143 Münster (nach Anmeldung, max. 50 Personen), oder Teilnahme per
Videoplattform Zoom (nach Anmeldung)

Anmeldung: Bis Freitag vor dem jeweiligen Termin an veranstaltungenEXC@uni-muenster.de. Bitte geben Sie an, ob Sie persönlich oder per Zoom teilnehmen möchten. Im zweiten Fall folgt ein Link an Ihre Mailadresse.

Download