Logo-CoMeCo
© ZfL

Die Beratung von Studieninteressierten und Studierenden in den Lehramtsstudiengänge stellt besondere Anforderungen an die zuständigen Beraterinnen und Berater: Es handelt sich einerseits um universitäre Studiengänge, andererseits aber gleichzeitig vielfach um eine Entscheidung für ein konkretes Berufsfeld. Deshalb stellen Beratungs-, Coaching- und Reflexionsangebote häufig eine zentrale Aufgabe der Zentren für Lehrerbildung / Schools of Education oder vergleichbaren Einrichtungen im deutschsprachigen Raum dar.

Die Tagung will Formate, Ideen und Konzepte für Beratungsangebote theoretisch fundiert wie konkret praxisorientiert darstellen. Sie bietet zudem die Möglichkeit, zum gemeinsamen Austausch über die Wirkungen vorhandener Formate sowie die Chance zur Entwicklung neuer Ideen für den Professionalisierungsprozess von Lehramtsstudierenden. Für die primäre Zielgruppe der Veranstaltung, Beraterinnen und Berater in Hochschuleinrichtungen, bietet sich so die Chance, die eigene Arbeit zu reflektieren und professionell weiter auszubauen.

Im Fokus steht auch die Frage, wie das Angebot an unterschiedlichen Beratungsformaten und Workshopangeboten das Profil der Zentren für Lehrerbildung und Schools of Education schärft und wie die Qualität der Angebote an den einzelnen Standorten langfristig gesichert werden kann. Der gemeinsame Austausch über Inhalt, Ausrichtung und Ziel von Beratungsangeboten kann zudem ein erster Schritt auf dem Weg zur Entwicklung von entsprechenden Kriterien sein.

© Birgit H. / pixelio.de

Call for Papers

Wir freuen uns, wenn Sie durch eigene Beiträge an der Tagung mitwirken. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einen zweistündigen Workshop auf der Tagung zu gestalten oder die Veranstaltungen mit einem Poster zu Ihren Angeboten, Ideen, Erfahrungen und Konzepten zu bereichern.
Abstracts können für Workshops bis zum 15. April 2018 und für Poster bis zum 15. Juni 2018 eingereicht werden.
Einreichen von Beiträgen

© R. Maclatz / pixelio.de

Keynotes

Wir freuen uns Ihnen zwei spannede Keynotes präsentieren zu dürfen:

  • Dr. Timo Nolle (Erziehungswissenschaftler und Systemischer Therapeut, Universität Kassel)
  • Prof. Dr. Yvette Völschow (Professur für Sozial- und Erziehungswissenschaften, Universität Vechta)

Details zu den Keynotespeakern

© T. Reckmann / pixelio.de

Anmeldung

Hier können Sie sich zur Tagung, für den Gesellschaftsabend und zu Workshops anmelden (z. T. beschränkte Teilnehmeranzahl).
Anmeldung

© K. Michel / pixelio.de

Programm

Hier finden Sie eine Übersicht über den Ablauf der Tagung und nährere Informationen zu den Tagungsinhalten.
Tagungsprogramm

© K. Michel / pixelio.de

Fristen und Aktuelles

Hier finden Sie alle wichtigen Fristen sowie aktuelle Informationen rund um die Tagung.
wichtige Hinweise

© R. Duba / pixelio.de

Reiseinformationen

Hier finden Sie Informationen zu Anreise, Übernachtung und dem Tagungsort Münster.
Tagungsort