Bestandteil der Vorbereitung und Begleitung des Praxissemesters ist ein 2-semestriges Projektseminar. Diese Veranstaltung umfasst den 1. Teil des Projektseminars zum Praxissemesters, das in der Informatik nur im Sommersemester angeboten wird.

Eine Teilnahme am Praxissemester ist nur bei Anmeldung zu diesem 1. Teil des Projektseminars möglich.

Ein vorbereitendes Gespräch findet am Dienstag in der ersten Vorlesungswoche um 12:00 Uhr (Raum Fl501) statt. Hierzu sind alle Studenten im Master eingeladen. Weitere Blocktermine finden voraussichtlich am 15. November, am 20. Dezember und im Januar statt. Mit dem Praxissemester im Februar beginnt der 2. Teil des Projektseminars.

Kurs im HIS-LSF

Ziel des Seminars ist die vertiefte Auseinandersetzung mit Inhalten für einen Informatikunterricht, deren methodische Vermittlung und ein forschendes Lehren. Die Veranstaltung findet i.d.R. 14-tägig sowie als Blockveranstaltung an Schulen statt.

!! Aufgrund von Terminüberschneidungen mit Pflichtveranstaltungen in anderen Fächern, startet die Veranstaltung ggf. 45-60 Minuten eher !!

Kurs im HIS-LSF

Es gibt kaum einen Bereich im Privatleben, in Wirtschaft oder Gesellschaft, der nicht in erheblichem Umfang von Informatiksystemen beeinflusst wird. Ein relativ neuer, aber außerordentlich wichtiger Bereich der Informatik, der sich zugleich mit "Technikfolgen-Abschätzung" auseinandersetzt, wird durch das Teilgebiet "Informatik und Gesellschaft" erfasst und behandelt nicht nur die Auswirkungen der Informatik auf gesellschaftliche Entwicklungen, sondern auch die Konsequenzen auf die Gestaltung von Informatiksystemen.

Kurs im HIS-LSF

Fachdidaktische Grundlagen des Informatikunterrichts. Die Theorie wird immer wieder durch Praxisbeispiele veranschaulicht. Es können jedoch keine allgemein gültigen Rezepte für den konkreten Informatikunterricht geliefert werden. Soweit es erforderlich erscheint, werden kurze Ausflüge in die Grundlagen der allgemeinen Didaktik und der Lernpsychologie durchgeführt. Zur Planung und Evaluation von Unterricht werden geeignete Methoden aus der Fachdidaktik vorgestellt.

Kurs im HIS-LSF

Bestandteil der Vorbereitung und Begleitung des Praxissemesters ist ein 2-semestriges Projektseminar. Diese Veranstaltung umfasst den 1. Teil des Projektseminars zum Praxissemesters, das in der Informatik nur im Sommersemester angeboten wird.

Eine Teilnahme am Praxissemester ist nur bei Anmeldung zu diesem 1. Teil des Projektseminars möglich.

Ein vorbereitendes Gespräch findet am Dienstag in der ersten Vorlesungswoche um 12:00 Uhr (Raum Fl501) statt. Hierzu sind alle Studenten im Master eingeladen. Weitere Blocktermine finden voraussichtlich am 15. November, am 20. Dezember und im Januar statt. Mit dem Praxissemester im Februar beginnt der 2. Teil des Projektseminars.

Kurs im HIS-LSF