Herr Philip Rinkwitz, Institut für Informatik