Prof. Dr. Marco Wehrmeister, Institut für Informatik