© WWU IT

Excel VBA II: Datenverarbeitung via Maske

 

Inhalt: Dieser Kurs gibt eine Einführung in die Skriptsprache VBA und zeigt, wie man auf dieser Grundlage Eingabemasken in Excel erstellen kann. Diese sind sinnvoll, wenn man mit Daten arbeitet, die einzeln erfasst werden müssen. Anschließend wird gezeigt, wie die eingegebenen Daten mit Hilfe von Makrobefehlen verarbeitet werden können.

Zielgruppe: Studierende mit fortgeschrittenen Excel-Kenntnissen, VBA-Kenntnisse sind hilfreich aber nicht erforderlich

  • Präsenz-Kurs

    Format: jeweils 4-stündiges Training an 3 Schulungsterminen an Computerarbeitsplätzen der WWU IT (nur Windows)

    Programmversion: Microsoft Excel 2019

    Kursmaterial: Link zu den Unterlagen im Learnweb [de]

    Anmeldung