Prof. Dr. Samuel Mössner
© Mössner
Prof. Dr. Samuel Mössner
Geschäftsführender Direktor des IfG, AG-Leitung
AG Orts-, Regional-und Landesentwicklung / Raumplanung
Raum 338
Heisenbergstr. 2
48149 Münster
Tel: 0251-83 33 922
moessner@uni-muenster.de

Samuel Mössner leitet die Arbeitsgruppe „Orts-, Regional-, und Landesentwicklung / Raumplanung (ORL)“ am Institut für Geographie, die sich aus geographischer Perspektive mit Fragen der Nachhaltigkeit und Planung beschäftigt. Nach Gastaufenthalten in Worcester (USA) und Calgary (Kanada) sowie zwei Vertretungsprofessuren an der Ludwig-Maximilians-Universität München nahm er 2017 den Ruf an die WWU an. Seine wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen im Bereich der Transition von Städten und Regionen, Governance und Partizipation sowie Raumplanung und Planungskonflikten. Er forschte zu Eco-Cities und nachhaltiger Stadtentwicklung und ist Ko-Autor von „Adventures in Sustainable Urbanism“ (SUNY Press).

Thematische Schwerpunkte

  • Nachhaltigkeitsforschung und Transitionsforschung
  • Governance-Forschung
  • Planungskonflikte

  • Curriculum Vitae

    ab 03/2017

    Professur für „Orts-, Regional-, und Landesentwicklung / Raumplanung (ORL)“ am Institut für Geographie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

    03/2016 – 02/2017

    Vertretung der Professur „Mensch-Umwelt-Beziehungen“ am Department für Geographie, LMU München

    04/2016

    Gastaufenthalt am Department for Geography, University of Calgary, Canada

    08/2010 – 02/2017

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Umweltsozialwissenschaften und Geographie, Universität Freiburg

    10/2013 – 09/2014

    Vertretung der Professur „Sozialgeographie mit Schwerpunkt Nachhaltigkeitsforschung“ am Department für Geographie, LMU München

    10/2012–11/2012

    Gastdozent am Worcester Polytechnic Institute, Worcester, MA, USA

    03/2010

    Gastdozent (Erasmus) am Institut für Politische Wissenschaften, Universität Cagliari, Italien

    02/2009

    Promotion (Dr. rer. nat.) in Humangeographie, Geographisches Institut, Universität Kiel

    10/2008 – 08/2010

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit überwiegender Tätigkeit in der Lehre am Geographischen Institut, Universität Kiel

    04/2006 – 09/2008

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Geographischen Institut, Universität Kiel

    09/2004

    Diplom in Humangeographie, Geographisches Institut, Universität Kiel

    10/1997–08/2004

    Studium der Geographie, des öffentlichen Rechts und Kulturmanagements, Universität Kiel

    Stipendien und Fellowships

    2012–2015

    Förderung und Aufnahme in das Elite-Postdoktoranden Programm des Landes Baden-Württemberg
    Baden-Württemberg-Stiftung, Stuttgart

    2007–2008

    DAAD-Promotionsstipedium
    Auslandsstipendium für Forschungsaufenthalte in Mailand, Italien (6 Monate)

    06/2006

    European Summer School „Changing Urban Contexts“
    Gefördert durch das Department für Soziologie, Universität Urbino, Italien (1 Monat)

    2005–2006

    EU Marie-Curie Research Fellowship
    Research & Training Network „Urban Europe”, Department für Soziologie und Sozialwissenschaften, Universität Bicocca-Mailand, Italien (7 Monate)

    2002

    ERASMUS-Aufenthalt
    Auslandsstudium am Institut für Politische Wissenschaften, Universität Cagliari, Italien (8 Monate)

    Mitgliedschaften

    • VGDH – Verband der Geographen an deutschen Hochschulen

    • DVAG – Deutscher Verband für Angewandte Geographie

    • „AK Stadtzukünfte“ und „AK Quartiersforschung“ in der Deutschen Gesellschaft für Geographie

    • Gesellschaft für Geographie und Ethnologie, Universität Freiburg

    • ISA-RC21 „Regional and Urban Development“

    • American Association of Geographers-AAG

    • Mitglied im ARL-Arbeitskreis „Postwachstumsökonomien“ (2017-2020)

    • Mitglied im Facharbeitskreis Nachhaltige Stadtentwicklung in Münsters Allianz für Wissenschaft

    • Mitglied im Beirat Masterplan Mobilität Münster 2035+

    • Mitglied im Klimabeirat Münster

    • Mitglied im Zentrum für Interdisziplinäre Nachhaltigkeitsforschung

  •  

    Lehre

     

  •  

    Publikationen

    Bücher (Monographien)

    • Krueger Rob, Freytag Tim, Mössner Samuel () Adventures in Sustainable Urbanism. Albany: SUNY Press. [Im Druck]
    • Mössner, Samuel () Integrierte Stadtentwicklungsprogramme – eine Vertrauens-Konstellation. Beispiele aus Frankfurt und Mailand. Kiel: Kieler Geographische Schriften.

    Aufsätze

    Aufsätze (Zeitschriften)
    • Lindemann Imme Julia, Prüß Olaf, Mössner Samuel () Regionalentwicklung vor dem Hintergrund von Komplexität - praktische Einblicke aus dem echten Norden. STANDORT, 43 (3), S. 171-176. doi: doi.org/10.1007/s00548-019-00607-z. [Im Druck]
    • Mössner Samuel, Freytag Tim, Miller Byron () Die Grenzen der Green City. Die Stadt Freiburg und ihr Umland auf dem Weg zu einer nachhaltigen Entwicklung? PND-Planung neu denken, 1.
    • Mössner Samuel, Freytag Tim, Miller Byron () Editorial: Cities and the politics of urban sustainability. die Erde, 148 (4), p. 195-196.
    • Vith Thomas, Mössner Samuel () Contesting sustainable transportation: bicycle mobility in Boston and beyond. Die Erde, 148 (4), p. 229-237.
    • Rosol Marit, Béal Vincent, Mössner Samuel () Greenest cities? The (post-)politics of new urban environmental regimes. Environment and Planning A, 49 (8), p. 1710-1718.
    • Mössner Samuel, Miller Byron () Sustainability in One Place? Dilemmas of Sustainability Governance in the Freiburg Metropolitan Region. Regions Magazin, 300 (4), p. 18-20.
    • Mössner Samuel () Sustainable Urban Development as Consensual Practice: Post-Politics in Freiburg, Germany. Regional Studies, 50 (6), p. 971-982. doi: 10.1080/00343404.2015.1102875.
    • Mössner Samuel () Quartiersmanagement in der neoliberalen Stadt. vhw-FWS, 6, S. 307-309.
    • Mössner Samuel () Urban development in Freiburg, Germany - Sustainable and neoliberal? die Erde, 146 (2-3), p. 189-193. doi: 10.12854/erde-146-16.
    • Gomes de Matos Catarina, Mössner Samuel () "Pan, trabajo y techo para todos y todas". Protest und Prekariat im Kontext der europäischen Finanzkrise - das Beispiel Spanien. Geographische Rundschau, 10, S. 32-36.
    • Mössner Samuel, Freytag Tim () Setting the ground for global city formation: Neoliberalisation and local elites in Frankfurt (Main). Quaestiones Geographicae, 33 (4), p. 81-88. doi: 10.2478/quageo-2014-0051.
    • Freytag Tim, Gössling Stefan,Mössner Samuel () Living the green city: Freiburg's Solarsiedlung between narratives and practices of sustainable urban development. Local Environment, 19 (6), p. 644-659. doi: 10.1080/13549839.2013.868872.
    • Mössner Samuel () Neoliberalisierung als Gesellschaftskrise. Sub/Urban, 1 (1), S. 185-188.
    • Mössner Samuel () Die Soziale Stadt im Blickwinkel des Neo-Institutionalismus. Geographische Zeitschrift, 100 (2), S. 103-120.
    • Sandner Le Gall Verena, Mössner Samuel () Internationale Migration und Integration in Deutschland. Geographie und Schule, 31 (177), S. 4-10.
    • Mössner Samuel, Wehrhahn Rainer () Akteurskonstellationen und Vertrauen in lokalen Governance-Prozessen in Mailand. Berichte zur dt. Landeskunde, 80 (1), S. 85-100.
    Buchbeiträge (Sammel- Herausgeberbände)
    • Fünfgeld Hartmut, Mössner Samuel () Humangeographie. In: Kulwick Ursula, Zemanek Evi (Hrsg.): Nachhaltigkeit interdisziplinär. Böhlau Verlag GmbH & Cie, S. 145- 161.
    • Mössner Samuel, Gomes de Matos Catarina () Researching the best-practice: Academic knowledge production, planning and the post-politicization of environmental politics. In: Raco Mike, Savini Federico (Eds.): Planning and Knowledge- How New Forms of Technocracy Are Shaping Contemporary Cities. 1. Aufl. Bristol: Policy Press, p. 241- 255.
    • Mössner Samuel () Heterogene Geographie der Nicht-Nachhaltigkeit. In: Bohn Carolin, Fuchs Doris, Kerkhoff Antonius, Müller Christian J. (Hrsg.): Gegenwart der Zukunft sozial-ökologischer Transformation. 1. Aufl. Baden-Baden: Nomos, S. 135- 143.
    • Mössner Samuel, Krueger Robert () Deconstructing modern utopias: sustainable urbanism, participation, and profit in the European City. In: Jonas Andy, Miller Byron, Ward Kevin, Wilson David (Eds.): Handbook on Spaces of Urban Politics. London, New York: Routledge, p. 1-15.
    • Mössner Samuel () Quartiersmanagement in der post-politischen Stadt. In: Oehler P., Thomas N., Drilling M. (Hrsg.): Soziale Arbeit in der unternehmerischen Stadt - Kontexte, Programmatiken, Reflexionen. Wiesbaden: VS Springer, S. 131-142.
    • Freytag Tim, Mössner Samuel () Mensch und Gesellschaft. In: Freytag Tim, Gebhardt Hans, Gerhard Ulrike, Wastl-Walter Doris (Hrsg.): Humangeographie kompakt. Heidelberg: Springer Spektrum, S. 67-88.
    • Mössner Samuel, Gomes de Matos Catarina () Urbane Proteste und lokale Demokratie. In: Othengrafen Frank, Sondermann Martin (Hrsg.): Kultur der Planung., S. 32-36.
    • Mössner Samuel, del Romero Renau Luis () What makes a protest (not) happen? The fragmented landscape of post-political conflict culture. In: Gualini Enrico (Ed.): Planning and Conflict: Critical Perspectives on Contentious Urban Developments. London, New York: Taylor and Francis Inc., p. 63-78. doi: 10.4324/9780203734933.
    • Affolderbach Julia, Mössner Samuel () Der Institutionenbegriff in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. In: Oßenbrügge Jürgen, Vogelpohl Anne (Hrsg.): Theorien in der Raum- und Stadtforschung. Einführungen. Münster: Westfälisches Dampfboot, S. 176-194.
    • Mössner, Samuel () Gouvernance sans confiance. La dimension procédurale de la durabilité dans un quartier de la périphérie de Milan. In: Béal V., Gauthier M., Pinson G. (Eds.): Le développement durable changera-t-il la ville? Le regard des sciences sociales. Saint-Etienne: Presses de l'Université de Saint-Etienne (PUSE), p. 363-381.
    • Mössner, Samuel () Proviamo a cambiare la periferia di Milano: alcune esperienze verso una periferia più vivibile. In: Begenat-Neuschäfer A. (Ed.): Manuale di civiltà italiana - materiali, ed approcci didattici. Frankfurt: Peter Lang, p. 280-301.
    • Mössner, Samuel () Local Governance ohne Vertrauen. Die „Contratti di Quartiere“ in Mailand. In: Drilling Matthias, Schnur Olaf (Hrsg.): Governance der Quartiersentwicklung. Wiesbaden: VS-Verlag, S. 129-145.