Thementag Mond

Expedition Münsterland macht Halt in Kattenvenne
© Expedition Münsterland

Thementag Mond - Die Expedition Münsterland macht Halt in Kattenvenne

Am 13.08. machte die Expedition Münsterland Halt in Kattenvenne und war dem Mond im dortigen Heckentheater besonders nah. Zahlreiche Aktionen wie eine Planeten-Rallye, eine Lesung, Vorträge und Musik veranschaulichten wissenschaftliches, mystisches und historisches rund um den Mond. Erste Impressionen geben hier einen Eindruck der Tagesveranstaltung. Durch den Klick auf "Impressionen Thementag Mond" starten Sie die Bildergalerie.

Impressionen Thementag Mond

© AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU
  • © AFO WWU

Das Team der Expedition Münsterland hatte einen Foto-Wettbewerb für alle Interessierten ausgerufen, die sich mit dem Thema Mond im Münsterland beschäftigt haben. Eine Jury hat aus knapp 100 Einsendungen die drei ersten Plätze nominiert. Die Preisverleihung fand während des Thementages statt. Für den ersten Platz erhielt Heiner Witte ein Bresser-Teleskop, für den zweiten Platz bekam Jörg Diekhoff eine Kurzreise nach Speyer zum Technik-Museum und Roger Sennert konnte sich für den dritten Platz über eine LWL-Jahreskarte freuen.