Bibliotheken Chemie & Pharmazie




Bücher und Zeitschriften finden:

Erweiterte Suche im ULB- Katalog

Im ULB-Katalog finden Sie Bücher und Zeitschriften, allerdings keine Aufsätze. Beachten Sie die "Tipps zur Suche" im rechten Teil des Eingabefensters.

Aktuelles

  • 22.10.2018: Wegen einer Bombenentschärfung bleiben am Fr., 02.11.2018, die Chemiebibliothek, die Bibliothek des Instituts für Lebensmittelchemie sowie die Bibliothek im Institut für Didaktik der Chemie geschlossen. Die Bibliothek im PharmaCampus ist zu den üblichen Zeiten geöffnet.
  • 04.10.2018: Pressemitteilung zur Verleihung des Chemie-Nobelpreises 2018
  • 13.09.2018: Die Impact Faktoren 2018 (Daten von 2017) finden Nutzer*innen des Hochschulnetzes hier
  • 04.07.2018: Zugriff auf die Wiley-VCH- Lehrbuchkollektion 1 erhalten Sie hier
  • 20.02.2018: Die ULB Münster hat für das Jahr 2018 große e-Book-Pakete mit insgesamt ca. 200.000 Titeln aller Fächern lizenziert. Darunter sind auch viele für die Chemie und Pharmazie interessante Verlage wie de Gruyter, Birkäuser, Oldenbourg oder Cambridge University Press.  Da diese Titel zunächst zeitlich befristet nutzbar sind, finden Sie sie ausschließlich über disco Katalogplus, nicht aber im ULB-Katalog. Nach Ablauf des Jahres sollen einige dieser e-Books dauerhaft erworben werden.
  • 30.01.2018: Neu: Online-Zugriff auf die Zeitschriften Synlett und Synthesis ab Jahrgang 2017.
  • 18.01.2018: Die Datenbank "Reaxys" (früher Beilstein und Gmelin) steht nun an der WWU zur Verfügung. Mehr zur Datenbank finden Sie hier

Überblick

Die Bibliotheken Chemie & Pharmazie sind eine Einrichtung des Fachbereichs Chemie und Pharmazie, des MEET sowie der Universitäts- und Landesbibliothek Münster.

Die verschiedenen Standorte der Bibliothek finden Sie in unmittelbarer Nähe zu Ihren Studien- und Arbeitsorten:

Chemiebibliothek

Betriebswirtschaftliches Management im Fachbereich 12

Didaktik der Chemie

Lebensmittelchemie

Pharmacampus

Die Bibliotheken können während ihrer Öffnungszeiten von allen interessierten Personen genutzt werden.

Insgesamt stehen Ihnen ca. 45.000 Bücher und Zeitschriften in gebundener Form, sowie über 1000 elektronische Zeitschriften und Bücher zur Verfügung. Fast alle Standorte bieten Gelegenheiten zu längerem Arbeiten und Lernen vor Ort an. An verschiedenen Standorten können Sie auch Computer zum Recherchieren, Auswerten bzw. Verarbeiten von Daten nutzen (nwz-Kennung erforderlich).