News - Medienresonanz

Citizen-Science-Projekt ist Thema im aktuellen „Münsterland Magazin“

Bürgerwissenschaftliche Berichte finden regelmäßig mediale Aufmerksamkeit
© WWU Designservice; Westfälische Salzwelten

Projekte aus unserem Aufgabengebiet Citizen Science (CS) & Wissenstransfer finden sich regelmäßig in regionalen Medien, vor allem im "Münsterland Magazin". Neben den Siegerprojekten des CS-Wettbewerbs der Stiftung WWU sind es Berichte über Forschungsprojekte, die mit aktiver Bürger*innenbeteiligung zustande kommen. Ganz aktuell erschienen ist der Artikel „Digitaler Museumsrundgang: Petras Kinderkur in Westfalen“ zum Siegerprojekt „Kinderkuren in Westfalen“ beim CS-Wettbewerb 2020.

In früheren Ausgaben in diesem Jahr waren auch das zweite 2020-Siegerprojekt „Monitoring moderner Agroforst-Ökosysteme“ Thema im Münsterland Magazin sowie das CS-Gewinnerprojekt von 2021 “Wie divers ist mein Garten? - Automatisiertes Biodiversitätsmonitoring an heimischen Vogelfutterstationen".