• Forschungsschwerpunkte

    • Mentalitäts- und Alltagsgeschichte der Mamlukenzeit (13. bis 16. Jh.)
    • Erforschung der arabischen Rhetoriktradition
    • Engagement im interreligiösen Dialog und für die Verbesserung der Integration der Muslime in Deutschland
    • Orientrezeption in der deutschen Literatur des 19. Jhs.
    • Die Kultur der Ambiguität
    • Klassische arabische Literatur
  • Vita

    Akademische Ausbildung

    Erteilung der Lehrbefugnis (venia legendi) für das Fachgebiet Semitische Philologie und Islamwissenschaft
    Habilitation
    -
    Promotionsstudium an der Universität Erlangen. Dissertation: „Altarabische Dichtkunst. Eine Untersuchung ihrer Struktur und Entwicklung am Beispiel der Onagerepisode“. Rigorosum 22. Dezember 1989 (summa cum laude)
    Promotion (Dr. phil.), Philosophische Fakultät II, FAU Erlangen-Nürnberg
    Magister Artium
    -
    Studium der Islamwissenschaft, der Semitischen Philologie und der Germanistischen Linguistik an der Universität Erlangen

    Beruflicher Werdegang

    seit
    Geschäftsführender Direktor am Institut für Arabistik und Islamwissenschaft der WWU Münster
    seit
    Professor (C4) für Islamwissenschaft und Arabistik an der WWU Münster
    -
    Fellow am Wissenschaftskolleg Berlin
    -
    Gründungsdirektor des Centrums für Religiöse Studien an der WWU Münster
    -
    Oberassistent an der Universität Erlangen
    -
    Wissenschaftlicher Assistent an der Universität Erlangen
    -
    Wissenschaftlicher Angestellter an der Universität Heidelberg
    -
    Lehrbeauftragter für Arabisch an der Universität Regensburg

    Preise

    Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis - Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
    Aufnahme als ordentliches Mitglied in die Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste - Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste

    Mitgliedschaften und Aktivitäten in Gremien

    seit
    Mitglied der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und Künste
    seit
    Vorstandsmitglied des Exzellenzclusters "Religion und Politik in den Kulturen der Vormoderne und der Moderne" an der WWU Münster
    seit
    Vorstandsmitglied des Centrums für Geschichte und Kultur des östlichen Mittelmeerraums an der WWU Münster
    -
    Direktor des Centrums für Religiöse Studien an der WWU Münster
  • Publikationen

    Bücher

    Bücher (Monographien)
    • Bauer Thomas. . Die Kultur der Ambiguität. Eine andere Geschichte des Islams. 1. Aufl. Berlin: Verlag der Weltreligionen im Insel Verlag.
    • Bauer Thomas. . Liebe und Liebesdichtung in der arabischen Welt des 9. und 10. Jahrhunderts. Eine literatur- und mentalitätsgeschichtliche Studie des arabischen Ġazal. Wiesbaden: Harrassowitz.
    • Bauer Thomas. . Altarabische Dichtkunst. Teil 1. Studie. Wiesbaden: Harrassowitz.
    • Bauer Thomas. . Altarabische Dichtkunst. Teil 2. Texte. Wiesbaden: Harrassowitz.
    • Bauer Thomas. . Altarabische Dichtkunst. Eine Untersuchung ihrer Struktur und Entwicklung am Beispiel der Onagerepisode. Wiesbaden: Harrassowitz.
    • Bauer Thomas. . Das Pflanzenbuch des Abū-Ḥanīfa ad-Dīnawarī. Inhalt, Aufbau, Quellen. Wiesbaden: Harrassowitz.
    Bücher (Sammel-, Herausgeberbände)
    • Bauer Thomas, Stehli-Werbeck Ulrike (Hrsg.): . Alltagsleben und materielle Kultur in der arabischen Sprache und Literatur. Festschrift für Heinz Grotzfeld zum 70. Geburtstag. Wiesbaden: Harrassowitz.
    • Bauer Thomas, Neuwirth Angelika (Eds.): . Ghazal as World Literature I: Transformations of a Literary Genre. Würzburg: Ergon-Verlag.
    • Bauer Thomas , Schneiders Thorsten Gerald (Hrsg.): . „Kinder Abrahams“: Religiöser Austausch im lebendigen Kontext. Festschrift zur Eröffnung des Centrums für Religiöse Studien. Münster: Lit.
    • Bauer Thomas, Kaddor Lamya, Strobel Katja (Hrsg.): . Islamischer Religionsunterricht: Hintergründe, Probleme, Perspektiven. Münster: Lit.

    Aufsätze

    Aufsätze (Zeitschriften)
    • Bauer Thomas. . ‘“Ayna hādhā min al-Mutanabbī!” Toward an Aesthetics of Mamluk Literature.Mamlūk Studies Review 17: 5-22.
    • Bauer Thomas. . „Ibrāhīm al-Miʿmār: Ein dichtender Handwerker aus Ägyptens Mamlukenzeit.“ ZDMG 152: 63-93.
    • Bauer Thomas. . ‘Al-ʿAbbās ibn al-Aḥnaf: Ein literaturgeschichtlicher Sonderfall und seine Rezeption.’ Wiener Zeitschrift für die Kunde des Morgenlandes 88: 65-107.
    Aufsätze (Konferenz)
    • Bauer, Thomas. . Die Pflanzensystematik der Araber.’ In XXV. Deutscher Orientalistentag vom 8. bis 13.4.1991 in München.Vorträge (ZDMG-Suppl. 10), edited by Wunsch, Cornelia, 108-117. Stuttgart: Steiner.
    Buchbeiträge (Sammel- Herausgeberbände)
    • Bauer Thomas. . ‘“Extremely Beautiful and Extremely Long” Al-Qīrāṭī’s Exuberant Letter from the Year 761/1360.’ In Arabic Humanities, Islamic Thought. Essays in Honor of Everett K. Rowson, edited by Lowry Joseph E., Toorawa Shawkat M., 338-360.: Brill.
    • Bauer Thomas. . „Ambiguität in der klassischen arabischen Rhetoriktheorie.“ In Ambiguität im Mittelalter: Formen zeitgenössischer Reflexion und interdisziplinärer Rezeption, herausgegeben von Auge Oliver, Witthöft Christiane, 21-47.: Walter de Gruyter.
    • Bauer Thomas. . „Der Islam im europäischen Gedächtnis.“ In Islam verstehen – Herausforderung für Europa. Disputationes 2014, herausgegeben von Schmidt-Hahn, Claudia, 26-32. Innsbruck, Wien, Bozen.
    • Bauer Thomas. . ‘Male-Male Love in Classical Arabic Poetry.In The Cambridge History of Gay and Lesbian Literature., edited by McCallum E.L., Tuhkanen Mikko, 107-124. Cambridge: Cambridge University Press.
    • Bauer Thomas. . ‘Dignity at Stake: Mujūn epigrams by Ibn Nubāta (686-768/1287-1366) and his contemporaries.In The Rude, the Bad and the Bawdy. Essays in honour of Professor Geert Jan van Gelder., edited by Talib Adam, Hammond Marlé, Schippers Arie, 160-185.: Gibb Memorial Trust.
    • Bauer Thomas. . ‘The Islamization of Islam.In Ideological Battlegrounds – Constructions of Us and Them Before and After 9/11. Vol. 1: Perspectives in Literatures and Cultures., edited by Witkowska Joanna, Zagratzki Uwe, 1-15. Newcastle upon Tyne: Cambridge Scholars Publishing.
    • Bauer, Thomas. . ‘How to Create a Network: Zaynaddīn al-Āṯārī and his Muqarrizūn.In Everything is on the Move. The Mamluk Empire as a Node in (Trans-)Regional Networks., edited by Conermann, Stephan, 205-221. Göttingen: V&R unipress.
    • Bauer Thomas. . „Islam und "Homosexualität".“ In Religion und Homosexualität, herausgegeben von Bundesstiftung Magnus Hirschfeld, 71-89.: Wallstein Verlag.
    • Bauer Thomas. . ‘Mamluk Literature as a Means of Communication. Pragmatic and literary communication.’ In Ubi sumus? Quo vademus? Mamluk Studies - State of the Art, edited by Conermann Stephan, 23-56. 1. Aufl. Göttingen: V&R Unipress.
    • Bauer Thomas. . „Musterschüler und Zauberlehrling: Wieviel Westen steckt im modernen Islam?“ In Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte: Christentum im Islam - Islam im Christentum? Identitätsbildung durch Rezeption und Abgrenzung in der Geschichte, herausgegeben von Geschichtsverein der Diözese Rottenburg-Stuttgart, 73-83. 1. Aufl. : Thorbecke.
    • Bauer Thomas. . „Die Poesie des Terrorismus.“ In Siebenjahrbuch: Deutsche Oper Berlin MMIV-MMXI, herausgegeben von Meyer Andreas K. W., 123-127. 1. Aufl. Berlin: Nicolaische Verlagsbuchhandlung.
    • Bauer Thomas. . “Der Fürst ist tot, es lebe der Fürst!” Ibn Nubātas Gedicht zur Inthronisation al-Afḍals von Hamāh (732/1332).“ In Orientalistische Studien zu Sprache und Literatur. Festgabe zum 65. Geburtstag von Werner Diem, herausgegeben von Marzolph Ulrich, 285-315. Wiesbaden: Harrassowitz.
    • Bauer Thomas. . „Normative Ambiguitätstoleranz im Islam.“ In Gewohnheit. Gebot. Gesetz. Normativität in Geschichte und Gegenwart: eine Einführung, herausgegeben von Jansen Nils, Oestmann Peter, 155-180. 1. Aufl. Tübingen: Mohr Siebeck.
    • Bauer Thomas. . al-Nawājī.’ In Essays in Arabic Literary Biography. Teil 2. - 1350 - 1850, edited by Lowry Joseph E., Stewart Devin J., 321-331. Wiesbaden: Harrassowitz.
    • Bauer Thomas. . Jamāl al-Dīn Ibn Nubātah.’ In Essays in Arabic Literary Biography. Teil 2. - 1350 - 1850, edited by Lowry Joseph E., Stewart Devin J., 184-202. Wiesbaden: Harrassowitz.
    • Bauer Thomas. . ‘The Dawādār’s Hunting Party. A Mamluk muzdawija ṭardiyya, probably by Shihāb al-Dīn Ibn Faḍl Allāh.’ In O ye Gentlemen. Arabic Studies on Science and Literary Culture in Honour of Remke Kruk, edited by Vrolijk A., Hogendijk J.P., 291-312. Leiden: Brill.
    • Bauer Thomas. . Die badīʿiyya des Nāṣīf al-Yāziǧī und das Problem der spätosmanischen arabischen Literatur.“ In Reflections on Reflections. Near Eastern Writers Reading Literature, herausgegeben von Neuwirth Angelika, Islebe Andreas C., 49-118. Wiesbaden: Reichert.
    • Bauer Thomas. . ‘The Arabic Ghazal: Formal and thematic aspects of a problematical genre.’ In Ghazal as World Literature II: From a Literary Genre to a Great Tradition, edited by Neuwirth Angelika u. a., 3-13. Istanbul.
    • Bauer Thomas. . „Religion und Klassisch-Arabische Literatur.“ In Poetry's voice - society's norms. Forms of interaction between Middle Eastern writers and their societies, herausgegeben von Pflitsch Andreas, Winckler Barbara, 13-29. Wiesbaden: Reichert.
    • Bauer Thomas. . ‘Ibn Ḥajar and the Arabic Ghazal of the Mamluk Age.’ In Ghazal as World Literature I: Transformations of a Literary Genre, edited by Neuwirth Angelika, Bauer Thomas, 35-55. Beirut: Ergon.
    • Bauer Thomas. . „Rhetorik: Arabische Kultur.“ In Rhetorik. Begriff - Geschichte - Internationalität, herausgegeben von Ueding Gerd, 283-300. Tübingen: Niemeyer.
    • Bauer Thomas. . ‘Das Nilzaǧal des Ibrāhīm al-Miʿmār. Ein Lied zur Feier des Nilschwellenfestes.’ In Alltagsleben und materielle Kultur in der arabischen Sprache und Literatur. Festschrift für Heinz Grotzfeld zum 70. Geburtstag, edited by Bauer Thomas, Stehli-Werbeck Ulrike, 69-88. Wiesbaden: Harrassowitz.
    • Bauer Thomas, Neuwirth Angelika. . ‘Introduction.’ In Ghazal as World Literature I: Transformations of a Literary Genre, edited by Bauer Thomas, Neuwirth Angelika, 9-31. Würzburg: Ergon.
    • Bauer Thomas. . „„Abraham ist mein Väterchen“. Eine Auswahl aus den „Dichtungen des Morgenlandes“ von Georg Friedrich Daumer.“ In "Kinder Abrahams": Religiöser Austausch im lebendigen Kontext. Festschrift zur Eröffnung des Centrums für Religiöse Studien, herausgegeben von Bauer Thomas, Schneiders Thorsten G., 97-138. Münster: Lit.
    • Bauer Thomas. . „Vertraute Fremde. Das Bild des Beduinen in der arabischen Literatur des 10. Jahrhunderts.“ In Shifts and Drifts in Nomad-Sedentary Relations, herausgegeben von Leder Stefan, Streck Bernhard, 377-400. Wiesbaden: Reichert.
    • Bauer Thomas. . „Die Leiden eines ägyptischen Müllers: Die Mühlen-Maqāme des Ibrāhīm al-Miʿmār (st. 749/1348).“ In Ägypten - Münster. Kulturwissenschaftliche Studien zu Ägypten, dem Vorderen Orient und verwandten Gebieten (Festschrift Erhart Graefe), herausgegeben von Blöbaum, Anke I. et al., 1-16. Wiesbaden: Harrassowitz.
    • Bauer Thomas. . „Die Dichter Hārūn ar-Rašīds.“ In Ex Oriente. Isaak und der weiße Elefant. Bagdad-Jerusalem-Aachen. Eine Reise durch drei Kulturen um 800 und heute., herausgegeben von Dreßen Wolfgang et al., 168-181. Aachen, Mainz: Philip von Zabern.
    • Bauer Thomas. . Literarische Anthologien der Mamlukenzeit.’ In Die Mamluken.Studien zu ihrer Geschichte und Kultur. Zum Gedenken an Ulrich Haarmann (1942-1999), edited by Conermann S., Pistor-Hatam, A., 71-122. Hamburg.
    • Bauer Thomas. . „Fremdheit in der klassischen arabischen Kultur und Sprache.“ In Fremdes in fremden Sprachen, herausgegeben von Jostes Brigitte, Trabant Jürgen, 85-105. München: Wilhelm Fink.
    • Bauer Thomas. . ‘Verben und Textpartikeln in altarabischen narrativen Texten.’ In Tempus und Aspekt in den semitischen Sprachen. Jenaer Kolloquium zur semitischen Sprachwissenschaft, edited by Nebes Norbert, 9-22. Wiesbaden: Harrassowitz.
    • Bauer Thomas. . „Das arabische Schriftsystem.“ In Schrift und Schriftlichkeit. Ein interdisziplinäres Handbuch internationaler Forschung, herausgegeben von Günther H., Ludwig O., 1433-1436. Berlin, New York: De Gruyter.
    • Bauer Thomas. . „Die schriftliche Sprache im Arabischen.“ In Schrift und Schriftlichkeit. Ein interdisziplinäres Handbuch internationaler Forschung, herausgegeben von Günther H., Ludwig O., 1483-1490. Berlin, New York: De Gruyter.
    • Bauer Thomas. . ‘Arabic Writing.’ In The World’s Writing Systems, edited by Daniels Peter T., Bright William, 559-564. New York: Oxford University Press.
    • Bauer, Thomas. . ‘Muzarrids Qaṣīde vom reichen Ritter und dem armen Jäger.’ In Festschrift Ewald Wagner zum 65. Geburtstag. Bd. 2: Studien zur arabischen Dichtung., edited by Heinrichs Wolfhart, Schoeler Gregor, 42-71. Beirut: Steiner.
    Lexikonartikel
    • Bauer Thomas. . ‘Ibn Daftarkhwān.’ In The Encyclopaedia of Islam Three. 2017-5, edited by Fleet Kate, Krämer Gudrun, Matringe Denis, Nawas John, Rowson Everett, 109-110.: Brill.
    • Bauer Thomas. . ‘Ibn al-Qaysarānī, Muḥammad b. Naṣr.’ In The Encyclopaedia of Islam Three. 2017-2., edited by Fleet Kate, Krämer Gudrun, Matringe Denis, Nawas John, Rowson Everett, 139-141.: Brill.
    • Bauer, Thomas. . ‘Abū l-Ḥusayn Yaḥyā al-Jazzār.’ In The Encyclopaedia of Islam Three. 2016-4., edited by Fleet Kate, Krämer Gudrun, Matringe Denis, Nawas John, Rowson Everett, 140-143.: Brill.
    • Bauer Thomas. . ‘al-Ḥammāmī.’ In The Encyclopaedia of Islam Three. 2016-2., edited by Fleet Kate, Krämer Gudrun, Matringe Denis, Nawas John, Rowson Everett, 144-145.: Brill.
    • Bauer Thomas. . ‘Adab and Islamic scholarship after the "Sunni revival".’ In The Encyclopaedia of Islam Three, 38-42. Leiden, Boston: Brill.
    • Bauer Thomas. . ‘Anthologies: Arabic Literature, Post-Mongol Period.’ In Encyclopaedia of Islam - Three 2007-1, edited by Krämer Gudrun u.a., 124-128. Leiden, Bosten: Brill.
    • Bauer Thomas. . ‘(1) Abū Ḥafṣ al-Shiṭranjī, (2) Abū Misḥal, (3) Abū l-Ṭayyib al-Lughawī, (4) Abū Ziyād al-Kilābī, (5) Adab and Islamic scholarship after the “Sunni revival”, (6) al-ʿAmīdī, (7) ʿAmr ibn Maʿdīkarib, (8) al-Āthārī, (9) al-Azharī, Zayn al-Dīn.’ In The Encyclopaedia of Islam. Three, edited by Krämer Gudrun, Matringe Denis, Nawas John, Rowson Everett. Leiden, Boston: Brill.
    • Bauer Thomas. . „Rhetorik: Arabische Kultur.“ In Rhetorik. Begriff - Geschichte - Internationalität., herausgegeben von Ueding, Gert, 111-137. Tübingen: Niemeyer.
    • Bauer Thomas. . ‘Shāʿir (Poet): From the ʿAbbāsid period to the Nahḍa.’ In The Encyclopaedia of Islam. New Edition, 717-722. Leiden: Brill.
    • Bauer Thomas. . ‘ʿIfrīt und Insanity.’ In Encyclopaedia of the Qurʾān, edited by McAuliffe Jane Dammen, 486 f, 539-541. Leiden, Boston: Brill.
    • Bauer Thomas. . ‘ʿUrwa b. Ḥizām.’ In The Encyclopaedia of Islam. New Edition, 908-909. Leiden: Brill.
    • Bauer Thomas. . ‘(1) ʿAbīd ibn al-Abraṣ, (2) ʿAlqama ibn ʿAbada, (3) ʿĀmir ibn al-Ṭufayl, (4) ʿAmr ibn Maʿdīkarib, (5) ʿAntara ibn Shaddād, (6) al-Aʿshā Maymūn ibn Qays, (7) Aʿshā Bāhila, (8) Bishr ibn Abī Khāzim, (9) Durayd ibn al-Ṣimma, (10) Ḥātim al-Ṭāʾī, (11) Hind bint al-Khuṣṣ, (12) Jāhiliyya, (13) Jirān al-ʿAwd al-Numayrī, (14) Kaʿb ibn Zuhayr, (15) Labīd ibn Rabīʿa al-ʿĀmirī, (16) Mālik ibn Nuwayra, (17) Muʿallaqāt, (18) al-Muhalhil ibn Rabīʿa, (19) al-Mutanakhkhal, (20) al-Muraqqish al-Akbar, (21) al-Muraqqish al-Aṣghar, (22) al-Mutalammis, (23) Mutammim ibn Nuwayra, (24) Qays ibn al-Khaṭīm, (25) Rabīʿa ibn Maqrūm, (26) al-Rāʿī al-Numayrī, (27) al-Samawʾal, (28) al-Shamardal, (29) al-Shammākh, (30) Ṭarafa ibn al-ʿAbd, (31) Umayya ibn Abī l-Ṣalt.’ In Encyclopaedia of Arabic Literature, edited by Meisami Julie Scott, Starkey Paul. New York: Routledge.
    • Bauer Thomas. . ‘al-Samawʾal b. ʿĀdiyā.’ In The Encyclopaedia of Islam. New Edition, 1041-1042. Leiden: Brill.