Ansichtssachen 2015

„Das Christentum ist keine Familienreligion“

Ansichtssache Familiensynode 1 1Ansichtssache Familiensynode 2 1
© Julia Holtkötter

Zur Familiensynode hat Zeithistoriker Prof. Dr. Thomas Großbölting einen Beitrag verfasst unter dem Titel „Katholische Familienpolitik in der Sackgasse. Wie die Fixierung auf die Sexualmoral den Zugang zur Familie verstellt“.

Die Münzen des „Islamischen Staates“

News Ansichtssache Waehrung Islamischer Staat 1 1News Ansichtssache Waehrung Islamischer Staat 2 1
© bhe

Über die Edelmetall-Währung der Terrororganisation „Islamischer Staat“ (IS) schreibt der Geschichts- und Islamwissenschaftler Nadeem Khan vom Exzellenzcluster in einem Beitrag auf www.religion-und-politik.de.

Vom Nationalfest zur akademischen Feier

News Ansichtssache Dante Jahr 2015 1 1News Ansichtssache Dante Jahr 2015 2 1
© bhe

Zum 750. Geburtstag des Dichters Dante Alighieri werden 2015 zahlreiche Veranstaltungen abgehalten. Historiker Dr. Thies Schulze beschreibt in einer Ansichtssache, wie sich solche Feiern seit dem 19. Jahrhundert entwickelt haben.

„Der Papst wird viele ermutigen, andere nerven“

Ansichtssache Umwelt Enzyklika Kfsg

Die Umwelt-Enzyklika „Laudato si“ von Papst Franziskus setzt nach Einschätzung von Sozialethikerin Prof. Dr. Marianne Heimbach-Steins „starke Signale“ für die umwelt- und klimapolitischen Konferenzen dieses Jahres.

Wie Kirchenvertreter NS-Tätern zur Flucht verhalfen

Ansichtssache-kirchenvertreter-als-fluchthelfer-kfsg

Über die „Klosterroute“ und zur Frage, wie Argentinien zum „Eldorado für Nazis“ wurde, schreibt Historiker Prof. Dr. Olaf Blaschke vom Exzellenzcluster in einem Beitrag auf www.religion-und-politik.de

Das Geschichtsbild des „Islamischen Staates“

Nadeem-kahn-kfsg

Über das Geschichtsverständnis des „Islamischen Staates“ (IS) schreibt der Geschichts- und Islamwissenschaftler Nadeem Khan vom Exzellenzcluster „Religion und Politik“ in einem Beitrag auf www.religion-und-politik.de.