Blockseminare im WINTERsemester 2016/17

Studierende des Fachs Psychologie haben die Möglichkeit, an diversen Blockseminaren zu praxisrelevanten psychologischen Themen teilzunehmen. Die Blockseminare werden aus Qualitätsverbesserungsmittel ermöglicht und bieten den Teilnehmer(innen) eine tolle Gelegenheit an, Einblicke in diverse Praxisgebiete und Methoden frühzeitig zu gewinnen. Die Anmeldung erfolgt schriftlich über das Dekanat (Raum 1 b/c).

Anmeldungformular WS 16/17

Anmeldeformular SS 17

Information zu den Zielen und Inhalten der Seminare finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung.

Ausschreibung 1 - Persönlichkeitsstörungen: Erkennen und verstehen (26.11. & 27.11.2016)

Ausschreibung 2 - Verhaltenstherapeutische Standardmethoden in der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (02.12. & 03.12.2016)

Ausschreibung 3 - Rechtspsychologie – Einblicke in die Praxis (10.12. & 11.12.2016)

Ausschreibung 4 - Borderline-Persönlichkeitsstörung: Verstehen und Erkennen (17.12. & 18.12.2016)

Ausschreibung 5 - Psychotherapie für Flüchtlinge – Herausforderungen und Chancen in der Psychotherapie (14.01. & 15.01.2017)

Ausschreibung 6 - „Ich versteh‘ dich nicht mehr!“ – „Ich versteh‘ mich nicht mehr.“ Einblicke in die Praxis der Paar- und Einzelberatung (27.01. & 28.01.2016)

[Zuletzt geändert 06.09.2016]