Veranstaltung des Career Service der WWU:

A.4.6 Webinar "Auf digitaler Augenhöhe kommunizieren: Ein Webinar zum Personalmarketing bei CLAAS" (2 Stempel)

Wie sieht es bei meinem Wunscharbeitgeber eigentlich hinter den Kulissen aus? Wie sind die Kollegen untereinander und werde ich da glücklich? Berufliche Entscheidungen sind immer von Unsicherheiten geprägt. Ein Ziel des Personalmarketings ist es, Mauern einzureißen, Transparenz zu schaffen und die Unternehmenskultur für Bewerber erlebbar zu machen. Denn: Die Gewinnung und Bindung talentierter und motivierter Mitarbeiter trägt essentiell zum Unternehmenserfolg bei.

Für die Ausbildung und Kommunikation der Arbeitgebermarke werden hierzu Ansätze und Ideen aus der Markenbildung auf die Mitarbeitergewinnung übertragen. Wie das erfolgreich funktioniert, zeigt CLAAS im Webinar. Dabei werden Einblicke in das international aufgestellte Personalmarketing gegeben und Einsatzmöglichkeiten von Social Media anhand des praktischen Beispiels Instagram vorgestellt.

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können alle, die zurzeit an der Universität Münster studieren oder innerhalb des vergangenen Jahres ihr Examen an der Universität Münster gemacht haben.

Leistungspunkte in den Allgemeinen Studien
Siehe http://www.uni-muenster.de/CareerService/programm/stempel.html

Termine

  • 23.06.2017, 10:00 – 11:30 Uhr  

Wo findet die Veranstaltung statt?
Das Webinar findet online in einem virtuellen Konferenzraum statt. Der Login in den virtuellen Konferenzraum erfolgt über den Webbrowser (z. B. Mozilla Firefox). Die Zugangsdaten und der Link zum Webinar werden am Veranstaltungstag per E-Mail an die Teilnehmer/innen geschickt.

Referentin:
Corinna Vielmeyer
Referentin HR Kommunikation
CLAAS Gruppe

Wenn Sie Fragen haben:
Career Service der WWU
Telefon: 0251/83-322 93 oder 83-322 85
E-Mail:careerservice@uni-muenster.de

Anmeldung, Abmeldung und Erwerb von Leistungspunkten

Bitte informieren Sie sich auf der Webseite des Career Service unter www.uni-muenster.de/CareerService/programm/stempel.html