Neue Poster für das ZDM
C
© Helena Krass

Es ist mal wieder Zeit, die drei schönsten Exkursionsbilder von euch im ZDM als Poster aufzuhängen. Ihr könnt euch mit euren Fotos im Querformat bis zum 31.11.2018 bewerben. Wir freuen uns auf zahlreiche Einsendungen per E-Mail an zdm@wwu.de oder an der Kasse!

Auch während der vorlesungsfreien Zeit ist das ZDm für Euch da!

Öffnungeszeiten während der vorlesungsfreien Zeit

23.07. bis 27.07

Mo. – Do. 10 - 16,        

Fr. 10 - 14 Uhr

30.07. bis 03.08.

Mo. – Do. 10 - 15,

Fr. 10 - 14 Uhr

24.09. bis 28.09.

Mo. – Do.   10 - 15,        

Fr. 10 - 14 Uhr

01.10. bis 05.10.

Mo., Di., Do. 10 – 16,

Mi. geschlossen, 

Fr. 10 – 14 Uhr


Vom 6.8.2018- 21.09.2018 bleibt das ZDM geschlossen.

Barzahlung

Bitte beachtet, dass zum Begleichen ausstehender Druckkosten etc. ausschließlich die Mensakarte genutzt werden sollte! Diese könnt ihr z. B. in der Denkpause (FH-Mensa) aufladen. Bei Barzahlung nehmen wir einen Aufschlag von 50 Cent.

Wir sind für Euch da - zu leicht geänderten Öffnungszeiten vom 22.-25.05.18

Öffnungszeiten in der Pfingstwoche 2018

Banner2
© ZDM

In der Pfingstwoche (22.-25.05.2018) hat das ZDM geöffnet, und zwar am:

Di.- Do. täglich von 10-16 Uhr und am Fr. von 10-14 Uhr!

Neue Kurse im Sommersemester 2018

ArcGIS und "Mendeley"-Zitation

Auch dieses Semester bieten wir wieder unseren ArcGIS (Esri ®) Einsteiger-Kurs und den neuen Zitationskurs Mendeley an.
Die Kurse richten sich an alle Studierenden des Fachbereichs GEO und erfordert keinerlei Vorkenntnisse.

Termine: vmtl. Mi. 27.06.18 (ArcGIS , 9-15 Uhr) bzw. Fr. 29.06.18 (Zitation Mendeley, 8.30-12 Uhr)
Ort: StudLab C (Raum125, 1. Stock)

Für eine verbindliche Zusage hinterlegt bitte 5 € Pfand an der Kasse, da die Kursgöße auf 20 Teilnehmer beschränkt ist.
Wenn ihr Fragen oder Ideen für den Kurs habt schreibt uns eine Mail!

Bitte meldet euch auch in diesem Fall bei Interesse via Mail oder persönlich im ZDM.

Neue Geräte und Medien

GPS-Geräte, Voice Recorder & Co.

Pünktlich zum Semesterstart bietet euch das ZDM eine Reihe neuer Gerätschaften zur Ausleihe:

  • Garmin eTrex30
  • Garmin eTrex20x
  • Olympus Voice Recorder LS-12
  • Olympus Voice Recorder VP 10
  • weitere Transskirptionspedale mit F4-Transkirptionssoftware
  • Samsung Galaxy Tab A
Detalierte Produktinformationen findet ihr hier.

Zwei neue Mitarbeiter im ZDM ab 01.04.2018
Neue Mitarbeiter
© frei

Seit April 2018 sind unsere neuen Mitarbeiter Laura Goultier und Tristan L. Schockenhoff im ZDM tatig - wir wünschen Ihnen eine guten Start und bedanken uns vor allem bei Ihren Vorgängern Florian Göbel, Rene Reichling sowie Laura Bednarowicz für die tolle Zusammenarbeit der letzen Jahre - Ihnen alles Gute für die Zukunft! 

ArcGIS Lizenzserver ändert sich

Script
© pixabay.com

Der neue Lizenzserver heißt geo-license2.uni-muenster.de und muss bei Installationen auf privaten Rechnern und Uni-Laptops neu eingetragen werden. Bitte folgt dazu der Anleitung [de] der IVV Geowissenschaften.
In den StudLabs und im ZDM wird diese Änderung automatisch vorgenommen.
Durch den Umstieg auf den neuen Lizenzserver wird ArcGIS 10.4 in Kürze bei uns erhältlich sein.

Team-Besprechung

Aufgrund einer Team-Besprechung öffnet das ZDM am 11.10.17 erst um 10 Uhr.

Wir bitten um euer Verständnis!

Neu!

Mini-Beamer

Minibeamer
© iCODIS

Wir haben unser Sortiment erweitert und einen portablen Mini-Beamer angeschafft. Durch die Bluetooth-Fähigkeit und die Wifi-Funktion können Bilder oder Videos ganz einfach vom Handy oder vergleichbaren Smartdevices projiziert werden. Außerdem kann der Beamer im Akkubetrieb bis zu 3 Stunden genutzt werden.

Job-/Bachelorarbeit anzubieten

BSc-Kandidaten/in Geoinformatik gesucht!

Das ZDM/IVV sucht ab sofort in Zusammenarbeit mit dem IFGI eine/n BSc-Kandidaten/in aus der Geoinformatik zwecks innovativen "Re-Designs" des Geodatenprotals StudMapP14 (http://gdione4all.uni-muenster.de/joomla/index.php/studmap14)

Kenntnisse/Einarbeitung in die GeoServer-Umgebung und Interesse an modernen GDI-Lösungen sind Voraussetzungen für dieses BSc-Projekt (ggf. ist eine Finanzierung mit 5 SHK-Stunden für 6 Monate möglich).

Bei Interesse direkt mit Dr. Torsten Prinz in Kontakt treten!
(prinz@uni-muenster.de)

Neu!

Neue ArcGIS-Version

ArcGIS 10.5 ist nun bei uns im ZDM erhältlich. Bitte denkt an einen ausreichend großes Speichermedium (USB oder Festplatte mit 3 GB freiem Speicher).

Neu!
3D-Drucker
© ZDM

Ab SoSe 2017 bei uns im ZDM: 3D-Drucker !
Nähere Informationen demnächst auf unserer Homepage oder bei den Mitarbeitern an der Kasse..

Neu!

Digitale Orthophotos (DOP 20: Luftbilder mit einer Auflösung von 20 cm pro Pixel) bekommt man nun auch kostenfrei unter folgenden Adressen:

https://www.wms.nrw.de/geobasis/wms_nw_dop20
https://www.wmts.nrw.de/geobasis/wmts_nw_dop20

Diese können bequem in GIS-Anwendungen als WMS-Server integriert werden.
Aktuelle Informationen gibt es unter www.geobasis.nrw.de

Neu!

NOWASTE Kaffeebecher

Becher
© ZDM

Bei uns NEU im Sortiment... ab Januar 2017

Der NOWASTE Kaffeebecher* im GEO-Design mit Silikondeckel

  • 100% aus natürlichen Rohstoffen
  • 100% biologisch abbaubar
  • 100% Made in Germany
  • spülmaschinengeeignet (70° C)!
  • bietet der Papierbecherflut Einhalt!
Verfügbar in zwei Designs:
  • grün/schwarz auf weiss (s. Foto) oder schwarz/weiss auf grün (grüner Becher leider erst ab Mitte Februar!)

(* wiederbefüllbar im ZDM nur im maschinengespülten, sauberen Zustand!)

Neu!

Ferngläser

4100666870
© Nikon

Wir haben mal wieder unser Sortiment erweitert und 4 neue Ferngläser der Marke Nikon (Prostaff; 30x10) beschafft, die ihr euch ab jetzt für z. B. Exkursionen, Feldarbeiten oder einfach mal privat für Naturbeobachtungen und Spaziergänge ausleihen könnt. Sie sind wasserdicht, beschlagfrei, recht kompakt und auch für Brillenträger geeignet.

kleiner Tipp: bei der AG Tierökologie und multitrophische Interaktionen (Prof. Scherber) können ebenfalls Ferngläser (42x10) und Spektive geliehen werden, was besonders für die Ornithologen unter euch interessant ist.

Neu!

Flora Helvetica

Floraapp Hand
© flora-helvetica.ch

Für unsere Tablets haben wir die Pflanzenbestimmungs-App Flora Helvetica besorgt um euch die Arbeit im Gelände zu erleichtern.
Die Flora Helvetica App enthält Artenporträts von mehr als 3.000 nicht nur in der Schweiz, sondern auch bei uns wachsenden Pflanzen und erlaubt mit zwei verschiedenen Bestimmungsschlüsseln das Bestimmen dieser Pflanzen direkt im Gelände - die App hat sich bereits auf Exkursionen bewährt!


Neu!

"Was fliegt denn da?" - Buch mit dazugehöriger App verfügbar

Vogelbuch 1
© KOSMOS

"Was fliegt denn da?" - Der KOSMOS-Klassiker zur präzisen Bestimmung der europäischen Avifauna ist in der Bibliothek des Geo 1 verfügbar. In Ergänzung mit der KOSMOS-Plus App lassen sich die typischen Rufe der Vogelwelt im Gelände abspielen. Ein Ansichtsexemplar liegt bei der ZDM-Aufsicht für euch bereit.

Neu!

Tablets

© Dell

Vier neue Tablets vom Modell Dell Venue Pro 11 gehören nun zum Sortiment unserer Ausleihe. Durch das integrierte GPS sowie eine staub- und stoßsichere Hülle eignen sie sich ideal zum Kartieren im Gelände. Vorinstalliert sind Windows 8 mit Microsoft Office (Word, Excel und Powerpoint), Firefox und Google Chrome, Adobe Acrobat Reader und der VLC Media Player sowie Google Earth, ArcGIS, ArcPad und Penmap.

NEU!

Penmap

© HHK

"Penmap kombiniert leistungsstarke Visualisierung und Datenmanagement mit hochgenauer Positionierung zur Erstellung vollständiger Karten und Vermessungspläne für Ihr CAD und GIS System. Wir haben Penmap entwickelt, um Ihre Datenerfassung und Absteckung einfacher und vor allem schneller zu machen.

Penmap ist die ideale Lösung für alle topografischen Aufnahmen, die Erstellung von Lageplänen, Leitungsdokumentation und Kartierungen in Archäologie, Geologie, Baumkataster, Flächennutzungen, Forst, Umwelt u.v.m"

Spätestens im kommenden Wintersemester werden wir im ZDM Einsteigerkurse für Penmap anbieten. Bitte meldet euch frühzeitig an.

NEU!

Kameras

© Nikon

  • Exzellente Bildqualität durch 24,2-Megapixel-Sensor
  • Großer neig- und drehbarer 8,1-cm-Monitor
  • Wi-Fi und GPS integriert
  • Autofokus-System mit 39 Messfeldern für volle Präzision
  • Exakte Belichtungsmessung dank präzisem Sensor
  • Full-HD-Filmfunktion
  • Effektmodus für volle Kreativität

NEU!

Monkey Pod / Stativ

© Rollei

  • Mit rutschfesten Gummifüßen
  • Stativbeine mit angerauter, komfortabler Schaumoberfläche, um die Halte- bzw. Griffkraft zu erhöhen
  • Einfache Handhabung dank Schnellwechselplatte
  • Für DSLR, DSC, Videokamera und Smartphones
  • Kugelkopf um 360° drehbar
  • Auch als Halterung für Tablet-PCs nutzbar