Das ZDM öffnet zum 20.07.

Aufgrund der Maßnahmen gegen die Ausbreitung von Corona wird das ZDM die üblichen Zeiten zunächst schrittweise wieder ermöglichen.

Lernen und Arbeiten
Studierende können ab dem 20.07 Einzelarbeitsplätze im ZDM reservieren und unter besonderen Hygieneregeln nutzen. Diese sind vom 20.07. bis 31.07. von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr geöffnet.
Vorab musst du deinen Sitzplatz per Mail reservieren und dabei direkt deine Kontaktdaten schicken. Damit es für alle fair ist, kannst du zunächst nur zwei Zeitfenster pro Woche reservieren. Wenn du länger arbeiten willst und bei uns doch noch Plätze frei sind, melden wir uns bei dir. Das ZDM bitte nur mit Mundschutz betreten und vorne an der Tür die Hände desinfizieren. Am Arbeitsplatz kannst du deinen Mundschutz abnehmen. Wenn du deinen Platz verlässt musst du ihn jedoch wieder aufsetzen.
 
Verkauf
Deinen Kaffee, Snacks und Getränke kannst du vorne an der Tür bestellen. Die Bezahlung erfolgt weiterhin über Bargeld.
 
Ausleihe
Die Ausleihe ist weiterhin möglich. Die Ausleihe erfolgt über das Online Formular und die Übergabe wird per Mail vereinbart. Die Geräte können ab dem 20.07 vorne an der Tür zum ZDM übergeben werden.
 
Drucken
Drucke sind weiterhin auch per Mail möglich. Im ZDM kannst du natürlich auch drucken.
Der/die ZDM Mitarbeiter/-in holt diese dann aus dem Drucker und die kannst sie vorne abholen.
 
Verhalten im ZDM
Bitte halte die üblichen Hygieneregeln ein (Abstand, Niesetikette, Händehygiene) und tragt einen Mundschutz auf allen Wegen (Weg zum Sitzplatz, Treppenaufgang, Weg zur sanitären Anlage). Dieser darf am Sitzplatz abgenommen werden. 
 
Bitte beachte, dass wir aufgrund der Abstandsregelungen keine Bereiche für Pausen oder kurze Gespräche zur Verfügung stellen können. Die Bereiche vor und im ZDM (Flure, Foyer, Treppen) sind kein Aufenthaltsort.

Drucken wieder möglich!

Nachdem unser Leihangebot bereits erfolgreich angelaufen ist, bieten wir Euch nun auch wieder unseren Druckservice an. Ihr müsst etwas ausdrucken, besitzt zuhause aber nicht die nötige Hardware? Kein Problem! Meldet Euch einfach bei uns:

  1. Schickt uns das zu druckende Dokument per Mail an zdm@wwu.de.
  2. Schreibt uns unbedingt (!) die von Euch gewünschten Druckparameter (SchwarzWeiß/Farbe; einseitig/beidseitg; A4/A3; Seitenanzahl pro Blatt; 80g (normal)/100g-Papier). Gerne könnt Ihr uns noch Extrawünsche nennen, solltet Ihr z.B. den Druck binden lassen wollen oder ob Ihr noch einen Briefumschlag etc. dazu benötigt.
  3. Wir drucken entsprechend Eurer Wünsche das Dokument aus und vereinbaren mit Euch einen Abholtermin. Außerdem nennen wir Euch die Druckkosten.
  4. Kommt zur vereinbarten Zeit vor das Geo1, jemand von uns wird zu Euch kommen und Euch den Druck ausgeben. Bringt die zuvor per Mail genannten Druckkosten falls möglich passend in bar mit!
Bei Rückfragen könnt Ihr Euch selbstverständlich auch jederzeit per Mail bei uns melden.

Ausleihen sind wieder möglich!

Es gibt Neues aus dem ZDM:

  1. Ab heute ist es wieder möglich Geräte auszuleihen. Dazu gibt es hier ein Formular zum Download, welches ihr vorab ausfüllen und per Mail an uns schicken könnt. Danach vereinbaren wir einen Termin mit euch zur Übergabe der Geräte außerhalb des Gebäudes. Bei Fragen meldet euch gerne per Mail.
  2. Um besser für euch erreichbar zu sein, gibt es uns jetzt auf Facebook.
    Wie auch auf der Homepage, sind hier alle aktuellen Infos zu finden. Schaut gerne mal vorbei.
  3. Um euch das Homeoffice zu erleichtern, gibt es nun 40 Bildschirme, die ihr euch bis Ende der Vorlesungszeit ausleihen könnt. Dann braucht Ihr nur noch ein Verbindungskabel und könnt loslegen.
 Wir sind auch in diesem Semester für euch da und durchgehend per Mail erreichbar.

Achtung!

Geänderte Öffnungszeiten aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus

Das ZDM bleibt situationsbedingt leider weiterhin geschlossen. Wir sind persönlich wieder für euch da sobald die Universitätsgebäude für Studierende geöffnet werden. Bis dahin sind wir weiter per E-Mail/Facebook für euch erreichbar und versuchen insbesondere für die Ausleihe oder Rückgabe von Geräten individuelle Lösungen zu finden. Die Software ArcGIS (Desktop oder Pro) könnt ihr auf der Homepage der IVV erhalten. Klickt dazu hier.
Sobald sich eine Normalisierung des SoSe 2020 abzeichnet starten wir wieder durch!

Bis dahin Grüße und einen guten virtuellen Semesterstart - Euer ZDM Team!


Neu!

Neue Geräte in der Ausleihe

Nikond5600
© Nikon

Ab sofort haben wir neue Geräte in der Ausleihe.
Bitte meldet euch bei Interesse bei uns per Mail.

  • Nikon D5600 - Spiegelreflexkamera mit 24,8 Megapixel-CMOS-Sensor mit 18-55mm Objektiv
    Produktübersicht
  • zwei Tamron Zoomobjektive mit einer Brennweite von 18 bis 400mm
  • zwei 15,6″ Laptops: Dell Latitude 3500 mit Windows 10
    Produktübersicht

Neu: MAXQDA

Ab sofort bieten wir zwei Lizenzen der Software "MAXQDA" zur Ausleihe an. Es handelt sich um portable Lizenzen, die ihr bei uns auf einem USB-Stick erhaltet. Ihr könnt die Software sowohl auf Windows PCs als auch auf Mac nutzen. Zur besseren Plannung könnt ihr die Software vorab reservieren.

Eine neue Version von ERDAS Imagine ist ab heute bei uns im ZDM erhältlich. Bitte denkt an einen ausreichend großes Speichermedium (USB oder Festplatte mit 4 GB freiem Speicher).

StudMap 14 ist zurück!
Studmap
© ZDM

StudMap 14 ist im neuen Gewand zurück: Das neue Geodatenportal "StudMap 3.0" des FB14 (WWU) ist seit dem SoSe2019 für euch online! Es ermöglicht einen problemlosen Zugriff auf verschiedenste Informationsebenen und Geodaten, welche sich auch (als z.B. WMS) in eure Projekte einbinden lassen. Zusätzlich könnt ihr auch euer eigenes Online-GeoProjekt als App starten und publizieren (via ArcGIS Online). Weitere Infos zur techischen Nutzung gibt es in der IVV oder dem ZDM. Das GeoPortal ist über folgenden Link zu erreichen: StudMap 3.0

Let's go Bio!
Naturland
© © Naturland 2019

Umstellung zum SoSe 2019: Bio- sowie Hafermilch für den leckeren Fair-Kaffee!

Zum Sommersemester haben wir unser Angebot umgestellt: Fair eingekaufter Milchkaffee und Cappuccino werden ab sofort mit Bio-H-Milch zubereitet. Als vegane Alternative bieten wir euch jetzt ebenfalls Hafermilch an. Obwohl dadurch der Verkaufspreis um etwa 25% steigt, folgen wir damit gerne den zahlreichen Anregungen von eurer Seite den fairen Kaffeegenuss umweltbewusster zu gestalten (der Preis milchfreier Heissgetränke bleibt natürlich unverändert).   

Detewe
© conrad.de

Zur Erleichterung eurer Geländearbeit bieten wir Funkgeräte zur Ausleihe an. Die DeTeWe Outdoor 8500 Handfunkgeräte verfügen über eine Reichweite von bis zu 10 Kilometern und senden auf 8 Haupt- und 121 Unterkanälen.

Solar Panel
© Anker Innovations Limited

Ab sofort könnt ihr bei uns ein Solar Ladegerät für unterwegs ausleihen. Das Anker PowerPort liefert eine Ladegeschwindigkeit von bis zu 2.4A pro Port oder 3A insgesamt unter direktem Sonnenlicht. An zwei USB-Ports können Geräte mit der Kraft der Sonne aufgeladen werden. Das Gerät ist dabei 417 g leicht und misst zusammengefaltet nur 28,2 x 16,0 cm.

Neue ArcGIS-Version

ArcGIS 10.6.1 ist nun bei uns im ZDM erhältlich. Bitte denkt an einen ausreichend großes Speichermedium (USB oder Festplatte mit 3 GB freiem Speicher).

Barzahlung

Bitte beachtet, dass zum Begleichen ausstehender Druckkosten etc. ausschließlich die Mensakarte genutzt werden sollte! Diese könnt ihr z. B. in der Denkpause (FH-Mensa) aufladen. Bei Barzahlung nehmen wir einen Aufschlag von 50 Cent.

ArcGIS Lizenzserver ändert sich

Script
© pixabay.com

Der neue Lizenzserver heißt geo-license2.uni-muenster.de und muss bei Installationen auf privaten Rechnern und Uni-Laptops neu eingetragen werden. Bitte folgt dazu der Anleitung [de] der IVV Geowissenschaften.
In den StudLabs und im ZDM wird diese Änderung automatisch vorgenommen.
Durch den Umstieg auf den neuen Lizenzserver wird ArcGIS 10.4 in Kürze bei uns erhältlich sein.

3D-Drucker
© ZDM

Ab SoSe 2017 bei uns im ZDM: 3D-Drucker !
Nähere Informationen demnächst auf unserer Homepage oder bei den Mitarbeitern an der Kasse..

Digitale Orthophotos (DOP 20: Luftbilder mit einer Auflösung von 20 cm pro Pixel) bekommt man nun auch kostenfrei unter folgenden Adressen:

https://www.wms.nrw.de/geobasis/wms_nw_dop20
https://www.wmts.nrw.de/geobasis/wmts_nw_dop20

Diese können bequem in GIS-Anwendungen als WMS-Server integriert werden.
Aktuelle Informationen gibt es unter www.geobasis.nrw.de