Bibliothek & Mediothek

Öffnungszeiten

Montag 13:00 - 15:00
Dienstag 10:00 - 14:00
Mittwoch 14:00 - 17:00
Donnerstag 10:00 - 14:00
Freitag geschlossen

Kontakt

Telefon: +49 (0) 251 83-31771
E-Mail: ddsubib@uni-muenster.de

Raum

Raum 228

Die Bibliothek bietet

  • ein umfassendes, aktuelles Angebot an wissenschaftlicher Literatur zur Didaktik des Sachunterrichts, zur Grundschulpädagogik und zur Psychologie;
  • Grundschulzeitschriften und Schulbücher zu allen Unterrichtsfächern der Grundschule;
  • ausländische Handbücher und Forschungsberichte (Schweiz, Luxemburg, Niederlande, England, USA);
  • Literatur zu ausgewiesenen Themengebieten des Sachunterrichts wie Natur und Umwelt, Körper und Gesundheit, Ich und meine Sinne, Ich und die Anderen, Orientierung im Lebensraum, Früher und Heute, Medien/Computer.
  • umfangreiche Möglichkeiten zur allgemeinen Literaturrecherche.

Zu folgenden Inhaltsbereichen des Sachunterrichts sind Anregungen zum Unterricht in der Mediothek vorhanden:

  • Beschreibstoffe und Drucktechniken
  • Brücken und Türme
  • Chemie im Alltag
  • Einfache Maschinen und ihre Modelle
  • Essen und Trinken
  • Fahrrad
  • Fahrzeuge und ihr Antrieb
  • Fasern und ihre Verwendung
  • Feuer und Flamme
  • Fliegen
  • Hausbau
  • Licht, Schatten, Farbe
  • Luft und Luftdruck
  • Schall
  • Steinzeit
  • Strom
  • Magnetismus
  • Wasser
  • Werkstoffe und Werkzeuge
  • Wetter
  • Wie kommt es, dass ein Ball springt?
  • Wie kommt es, dass ein Schiff schwimmt?
  • Vom Korn zum Brot
  • Zeit und Maße

Die Mediothek hält neben Sachbüchern und Fachliteratur zu diesen Themen auch Materialien zum Selbststudium für die Unterrichtsvorbereitung bereit. Hierzu gehören Sachinformationen, Unterrichtsentwürfe, Schülersachbücher, Experimentierkarteien, Experimentierkisten, Bauanleitungen, Aufzeichnungen und Ergebnisse aus Forschungsseminaren usw. Zu allen Themen sind Experimentiermaterialien und Modelle ausgestellt, die zum Anfassen, Ausprobieren und Nachbauen anregen. Darüber hinaus sind in der Mediothek Karteien und Experimentierbücher zu weiteren naturwissenschaftlichen und technischen Themen zu finden. Die in der Mediothek vorhandenen Videofilme und Tonträger können auf Anfrage direkt vor Ort abgespielt werden.

Die Bibliothek ist eine Präsenzbibliothek. Es besteht (auch ohne Kopierkarte der Universität) die Möglichkeit, Kopien anzufertigen oder Seiten einzuscannen - bitte bringen Sie dafür einen eigenen USB-Stick mit.

Über die ULB kann das Portal LOTSE ebenfalls zur Recherche verwendet werden. Dort besteht die Möglichkeit in den Beständen der ULB und der meisten dezentralen Bibliotheken sowie im Zeitschriftenbestand zu suchen. Die Ausweitung auf angeschlossene Universitäten im Bundesgebiet ist möglich und wird weiter ausgebaut. Zudem werden Anleitungen, Hinweise und Tipps für die Recherche gegeben.