Sarah Nienhaus

Beteiligung am Sonderforschungsbereich 1150

Forschungsschwerpunkte

  • Narratologie
  • Literatur und Raum
  • Autobiographie/Autofiktion
  • Poetische Zeichensetzung
  • Editionspraktiken

Vita

2015 Wissenschaftliche Hilfskraft innerhalb des SFB „Muße. Konzepte, Räume und Figuren“
2013-2014 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Ältere deutsche Literatur und Sprache an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
2012-2015 Master of Arts im Fach Deutsche Literatur an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
2011-2012 Studium der Deutschsprachigen Literatur mit dem Schwerpunkt Ältere Literatur an der Freien Universität Berlin
2011 Wissenschaftliche Hilfskraft innerhalb des GRK „Religiöses Wissen im vormodernen Europa (800-1800)“
2008-2011 Bachelor of Arts in den Fächern Germanistik und Internationale Literaturen an der Eberhard Karls Universität Tübingen

Publikationen

  • Rezension. Texte zur Theorie der Biographie und Autobiographie, in: Jahrbuch für Internationale Germanistik. (Erscheint voraussichtlich 2019).
  • Mit Heinemann, Isabel/Pande, Mrinal/Wagenknecht, Katherin: Heirat, Hausbau, Kinder. Narrationen von Familienentscheidungen, in: Ulrich Pfister (Hg.): Kulturen des Entscheidens. Narrative – Praktiken – Ressourcen. Göttingen 2019, S. 90-115.
  • Bricolage – Praktiken des Entscheidens in Arthur Schnitzlers Jugend in Wien, in: Steffen Burk/Tatiana Klepikova/Miriam Piegsa (Hg.): Privates Erzählen. Formen und Funktionen von Privatheit in der Literatur des 18. bis 21. Jahrhunderts. Berlin 2018, S. 273-295.
  • Was passiert, wenn ‚Drama‘ und ‚Entscheiden‘ auf dem Spielplan stehen. Ein Interview mit Alexander Honold. https://decisio.ivv1blog.uni-muenster.de/.
  • Szenen des Entscheidens. Auftakt der Filmreihe mit Anne Zohra Berrached und Claudia Roesch. https://decisio.ivv1blog.uni-muenster.de/.
  • Interview mit Saša Stanišić. https://decisio.ivv1blog.uni-muenster.de/page/2/ .
  • Mit Berger, Maximiliane: Entscheiden als Zumutung? Besprechung der Ausstellung „ENTSCHEIDEN“. https://decisio.ivv1blog.uni-muenster.de/page/2/.
  • Die Tonalität gesetzter Zeichen. Die Funktion der typographischen Klammer in Theodor Fontanes Roman Der Stechlin. In: Fontane Blätter 104 (2017), S. 46-68.
  • Handschriftenbeschreibung von Freiburg i. Br., Universitätsbibl., Hs.1500, 12.
    http://www.handschriftencensus.de/3264 (09.07.2015).
  • Mit Kastner, Kristina: Topographien der Trauerverarbeitung – Raumkonstruktionen in lyrischen Trauernarrativen. Heinrich Stepfs Zyklus Auf den Tod eines Kindes [1824], in: Achim Aurnhammer/Thorsten Fitzon (Hg.): Lyrische Trauernarrative. Erzählte Verlusterfahrung in autofiktionalen Gedichtzyklen. Würzburg 2016, S. 71-82.