Die “Schreibwerkstatt Musik“ ist ein offener Treffpunkt für alle Musikstudierenden, die mit einer schriftlichen Arbeit (Bachelor, Master, Hausarbeit, Exposé,…) beschäftigt sind oder Fragen zu individuellen Themen aus Seminaren haben. Besonders ausländische Studierende sind willkommen, da sie hier die Möglichkeit haben, in ungezwungener Atmosphäre auch sprachliche Verständnisfragen zu stellen.

Je nach Kapazität kann die Dozentin individuell auf die einzelnen Studierenden eingehen. Die Teilnehmer/innen können den Raum auch einfach jede/r für sich zum konzentrierten Arbeiten nutzen – eine Art Auszeit zum Schreiben!

Der offene Charakter der Sprechstunden bedeutet, man kann zu einem oder mehreren Terminen oder auch nur für eine Stunde kommen.