Internationale Studierende

120 SchlossStudiengänge

Wir bieten eine breite Auswahl an Studienmöglichkeiten, die mit der Internationalisierung unserer Lehre in den letzten Jahren durch Angebote in Kooperation mit Universitäten aus Europa und den Vereinigten Staaten erweitert wurden. Es werden die folgenden Abschlüsse angeboten:
Übersicht über unsere Studiengänge

Bewerbung und Einschreibung

Vor einem erfolgreichen Studienstart steht zunächst die Bewerbung um einen Studienplatz. Für internationale Studierende existieren dabei besondere Bewerbungsvoraussetzungen. Grundsätzlich wird zwischen zwei Bewerbergruppen unterschieden: Bewerber aus Deutschland, den EU-Mitgliedsstaaten und aus Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums und Bewerber aus dem Nicht-EU-Ausland. Es gelten außerdem bestimmte Bewerbungsfristen. Bitte beachten Sie, dass für ausländische Bewerber/-innen besondere Bewerbungsfristen gelten.
Mehr Informationen zum Bewerbungsverfahren

Sprachkurse

Unser Bachelorstudiengang ist deutschsprachig, die Master- und Promotions-Programme englischsprachig. Für den Bachelorstudiengang benötigen Sie für die Bewerbung den Nachweis über ausreichende Deutschkenntnisse. Wer die Sprachvoraussetzungen nicht erfüllt, kann entsprechende Sprachkurse besuchen.
Infos zu den erforderlichen Sprachkenntnissen und Sprachkursen

Beratung und Betreuung

ERASMUS-Koordinator am Institut für Geoinformatik ist Dr. Christoph Brox (broxc@uni-muenster.de). Außerdem gibt es weitere zentrale Betreuungsstellen: Die Zentrale Studienberatung ist die erste Anlaufstelle für alle Studieninteressierten. Sie berät über die verschiedenen Studienmöglichkeiten. Das Studierendensekretariat hilft bei allen formalen Fragen rund um das Bewerbungsverfahren. Spezieller Ansprechpartner für internationale Studierende ist das International Office.
Beratung und Betreuung

Europakarte2

Münster: historisch, lebendig, zentral

Im Herzen Europas gelegen ist Münster mit seinen rund 290.000 Einwohnern ein idealer Ort zum Leben: ein reiches Kunst- und Kulturangebot, abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten, viele Grünflächen, die historische Altstadt, der Aasee und jede Menge Fahrräder prägen das Stadtbild. Von Münster aus sind viele attraktive europäische Städte leicht zu erreichen - zum Beispiel über den Flughafen Münster/Osnabrück.
Mehr Infos zur Stadt Münster
Infos der Stadt Münster

Bildergalerie Münster:

FOTOS

  • Ein 4,5 km langer Festungsring umgab das alte Münster. Im 18. Jahrhundert wurde er zur Parkanlage umgestaltet. Foto: Presseamt Münster / Bernhard Fischer
  • Der Paulusdom wurde 1264 geweiht. Foto: Presseamt Münster / Andreas Lechtape
  • Der Stadthafen bietet viele Restaurants, Cafés und Clubs. Foto: Presseamt Münster / Angelika Klauser
  • Der Prinzipalmarkt in der Innenstadt ist die "Gute Stube" Münsters. Foto: Presseamt Münster / Angelika Klauser
  • Die Promenade umgibt die Innenstadt und darf von Autos nicht befahren werden. Foto: Universität Münster/Judith Kraft
  • Das Rathaus am Prinzipalmarkt wurde in der Mitte des 14. Jahrhunderts erbaut. Foto: Presseamt Münster / MünsterView
  • Das Schloss ist Sitz des Rektorates und der Verwaltung der Universität Münster. Es finden zahlreiche wissenschaftliche Tagungen und Kongresse darin statt. Foto: Universität Münster/Peter Grewer
  • Hinter dem Schloss liegt der weitläufige Schlossgarten - im Sommer ein beliebter Treffpunkt für die Studierenden. Foto: WWU Münster/Michael Hasch
  • Dreimal im Jahr bauen 250 Schausteller vor der barocken Kulisse des münsterschen Schlosses ihre Kirmes-Attraktionen auf. Foto: Presseamt Münster / Tilman Roßmöller
  • Das Stadttheater in Münster. Foto: Presseamt Münster / Joachim Busch
  • "GEHORCHE KEINEM" lautet die Devise des iranischen Künstlers Babak Saed für die Nutzer der Uni-Bibliothek. Foto: Presseamt Münster / MünsterView
  • Zu den schönsten Wochenmärkten in Deutschland zählt der Markt auf dem Domplatz. Foto: Presseamt Münster / Angelika Klauser