Mittelalter Digital Zeitschrift

Mitteilungen

Call for Papers: Ritter, Sänger, Haudegen: Die Lebenswelt des Oswald von Wolkenstein

2021-05-15

Das 14. und 15. Jahrhundert faszinieren als Krisen- und Endzeit des Mittelalters bis heute – die Schrecken der Pest, der Hundertjährige Krieg, die Agrarkrise mit ihren Hungersnöten, das Kirchenschisma und religiöse Konflikte wie die Hussitenkriege dominieren die Vorstellung vom "Herbst des Mittelalters" (Johan Huizinga) in der wissenschaftlichen und populären Darstellung. In dieser Zeit war ein Mann besonders umtriebig: der Südtiroler Ritter Oswald von Wolkenstein (ca. 1376-1445).

Lesen Sie mehr über Call for Papers: Ritter, Sänger, Haudegen: Die Lebenswelt des Oswald von Wolkenstein

Aktuelle Ausgabe

Bd. 2 Nr. 1 (2021): A.D. 1050
					Ansehen Bd. 2 Nr. 1 (2021): A.D. 1050

Wie war das Leben um 1050? Mit dieser Frage beschäftigt sich schwerpunktmäßig die dritte Ausgabe von Mittelalter Digital. Die in diesem Themenheft versammelten Beiträge sind von Studierenden verfasst und aus einem Seminar hervorgegangen, das Sebastian Steinbach an der Universität Osnabrück veranstaltet hat. Die Beiträge werden auch auf der Webseite Mittelalter Digital abgebildet.

Veröffentlicht: 2021-07-05
Alle Ausgaben anzeigen