Aktuelles

  • CfB-Newsletter 2019
    Sie finden hier und unter der Rubrik Downloads den aktuellen Newsletter des Centrums für Bioethik (Newsletter 14-2019).

  • CfB-Drucksache 5/2019
    Eine neue CfB-Drucksache steht zum download bereit: "Dilemma Tierversuch?" Es handelt sich um den Text eines Vortrags von PD Dr. Johann S. Ach, der für eine öffentliche Vortrags- und Diskussionsveranstaltung am 4. Juli 2019 an der Technischen Universität Dortmund entstanden ist. Sie finden das Dokument unter der Rubrik Downloads.

  • Lehrveranstaltungen                                                                                                                              
    Am Centrum für Bioethik werden auch im Sommersemester 2020 wieder Lehrveranstaltungen im Rahmen der Allgemeinen Studien angeboten. Weitere Informationen zu diesen Veranstaltungen des CfB und zur Anmeldung finden Sie unter dem Reiter "Lehre". Das Ankündigungsplakat finden hier.
    Anders als angekündigt findet das wöchentliche Bioethik-Seminar nicht als Präsenzveranstaltung, sondern über zoom als Videokonferenz statt.

Veranstaltungen des Centrums für Bioethik:

  • Leider wegen der corona-Pandemie abgesagt:

    CfB Jahrestagung 2020 am 19. Juni 2020
    Am 19. Juni 2020 findet von 15-18 Uhr die Jahrestagung des Centrums für Bioethik 2020 statt. Die Jahrestagung wird sich mit dem großen Thema der „Digitalisierung in der Medizin“ auseinandersetzen. Für diese Diskussion konnten zwei hervorragende Vortragende gewonnen werden: Prof. Dr. Christiane Woopen ist Professorin für Ethik und Theorie der Medizin an der Universität Köln und dort geschäftsführende Direktorin des Cologne Center for Ethics, Rights, Economics, and Social Sciences of Health (ceres). Seit 2017 ist sie zudem die Vorsitzende des die Europäische Kommission beratenden Europäischen Ethikrates (European Group on Ethics in Science and New Technologies) und seit 2018 die Co-Sprecherin der Datenethikkommission der Bundesregierung. Prof. Dr. Tim Hahn ist Experte für Künstliche Intelligenz, Machine learning und prädiktive Analytik. Er ist 2019 auf eine Heisenberg-Professur im Forschungsbereich Translationale Psychiatrie am Universitätsklinikum Münster berufen worden.

Weitere Veranstaltungen:

  • Leider ebenfalls wegen der corona-Pandemie abgesagt:

    Jahrestagung der Akademie für Ethik in der Medizin (AEM)
    Gemeinsam mit dem Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin der  WWU (Prof. Dr. Bettina Schöne-Seifert) wird das Centrum für Bioethik im kommenden Jahr auch die Jahrestagung der Akademie für Ethik in der Medizin (AEM) ausrichten. Die Jahrestagung wird unter dem Titel „Lebensqualität.Medizin.Ethik – Fragen und Perspektiven aus Klinik, Pflege, Forschung und Gesundheitsökonomie“ stehen. Sie findet vom 24. bis 26. September hier in Münster statt. Das Programm der Jahrestagung finden Sie ab Frühjahr auf der Website der AEM.


letzte Änderung am 17. April 2020