Futsal


Gespielt wird in einer Vorrunde, einer Zwischenrunde und einer Finalrunde. Ein gewonnenes Spiel wird mit 3 Punkten gewertet, ein Unentschieden mit 1 Punkt, ein verlorenes Spiel mit 0 Punkten. Es wird ohne Banden, also mit Auslinien gespielt. Bei Spielunterbrechungen wird die Spielzeit nicht gestoppt. Die Teams spielen mit vier Feldspielern und einem Torwart. Ab dem 3. Mannschaftsfoul erhält die gefoulte Mannschaft einen Freistoß von der 10-Meter-Marke. Die Teams haben keine Time-Out.

Mit Ausnahme der Spielzeit gelten die aktuellen Futsal-Regeln der Fédération Internationale de Football Association. Regeländerungen behält sich die Turnierleitung ausdrücklich vor.