Seminar für Liturgiewissenschaft

Studium in Israel

Shalaw

Theologiestudierende im Hauptstudium haben die Möglichkeit, ein Studienjahr an der Hebräischen Universität Jerusalem zu verbringen. Dort besteht nicht nur die Möglichkeit die Kenntnisse des Alt- und Neuhebräischen zu vertiefen, sondern auch in der Heiligen Stadt das Judentum und das Orientalische Christentum mit ihrer Theologie und Liturgie näher kennen zu lernen und im eigenen Theologiestudium somit einen Schwerpunkt zu definieren. Organisiert und finanziert wird dieses Projekt durch den Verein Verein „Studium in Israel“ und die EKD.