Überblick zu den möglichen Gesprächsthemen beim Career Talk 2017

Logo Ct2017
© istockphoto

Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick, welche Einstiegsmöglichkeiten und Berufsperspektiven die teilnehmenden Arbeitgeber zu den jeweiligen Gesprächsthemen anbieten. Die Informationen sollen Ihnen eine erste Orientierung für Ihre Anmeldung/en geben.


Praktika im Inland

Mit folgenden Unternehmen können Sie Gespräche zu einem Praktikum innerhalb Deutschlands führen:

Axel Springer SE: "‚Was mit Medien‘ – Die Axel Springer SE zählt zu den führenden Medienunternehmen Europas und gilt als vorbildlich in der Branche beim Übergang von der analogen zur digitalen Welt. Berufseinsteigern in der Orientierungs- und Startphase bietet der Verlag Praktikumsplätze in den Bereichen
› Redaktion/Journalismus
› Management in fast allen Abteilungen des Hauses von Marketing über Öffentlichkeitsarbeit bis Vertrieb und Produktentwicklung"

Axel Springer Akademie: "In der Akademie kann man sich jederzeit für ein journalistisches Praktikum in einer der Redaktionen der Axel Springer SE bewerben. Dazu zählen auch Business Insider in Karlsruhe, Upday in Berlin oder zum Beispiel Politico in Brüssel. Weitere Informationen unter: www.axel-springer-akademie.de/bewerbung/redaktions-praktikum.html"

Deutsche Post DHL Group: "Spannende Praktika und ein starkes Praktikantennetzwerk sind der erste Schritt zu einer Karriere bei Deutsche Post und DHL – egal, ob Sie im Bachelor- oder Master-Studium sind oder falls Sie ein Gap Year planen. Durch ein Praktikum bei Deutsche Post und DHL können Sie enorm viel lernen – weit über Ihre Studienrichtung hinaus. Weitere Informationen unter: http://de.dpdhl.jobs/studenten-und-absolventen"

Ernsting’s family:
"Gerne unterstützen wir engagierte und motivierte Studierende und bieten Ihnen einen intensiven Einblick in das zukünftige Berufsfeld. Dabei achten wir sehr darauf, dass die Praktikantin/der Praktikant ein angemessenes Projekt bearbeitet und die Chance bekommt, das Team zu unterstützen. Daher sollte das Praktikum nach Möglichkeit drei bis sechs Monate dauern. Weitere Informationen unter: http://karriere.ernstings-family.de/nachwuchskraefte/praktikum"

Infineon: "Wir sind laufend auf der Suche nach engagierten & motivierten Studentinnen und Studenten, die sich für einen Einstieg in die Hightechbranche interessieren und Interesse an der Entwicklung neuer, ressourcenschonender Produkte mitbringen. Weitere Informationen unter: www.infineon.com/karriere"

Interseroh: "Warum mit dem Karrierestart bis nach dem Studienabschluss warten? Wenn Sie Ihr Berufsziel bereits vor Augen haben, können Sie Ihre Pläne direkt in die Tat umsetzen. Ein Praktikum ist vielfach der erste Schritt zu einer Karriere innerhalb von Interseroh: Sie lernen die Unternehmenskultur und das Tagesgeschäft kennen und arbeiten eigenverantwortlich an Projekten mit. Wir unterstützen Sie durch eine angemessene Vergütung und helfen Ihnen, Ihren Platz in einem kompetenten Team zu finden. Weitere Informationen unter: www.interseroh.de"

Provinzial NordWest Holding AG: "Die Provinzial NordWest Holding AG bietet durchgehend qualifizierte Praktika an und freut sich über engagierte und motivierte Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen wie z. B. Informatik, Mathematik, Wirtschaftswissenschaft, Kommunikationswissenschaft oder Psychologie."

RB – Reckitt Benckiser Deutschland GmbH: "RB Deutschland bietet Studierenden im Rahmen eines Praktikums die Möglichkeit, erste Praxiserfahrung in den Bereichen Marketing, Sales, Finance, HR und Supply Services zu sammeln. RB bietet Praktika für die Dauer von sechs Monaten an. In Ihrem Praktikum bei RB übernehmen Sie von Beginn an Verantwortung und lernen einen unserer Unternehmensbereiche kennen."


Gespräche zu Praktika im Ausland:

Mit folgenden Unternehmen können Sie Gespräche zu einem Praktikum im Ausland führen:

Axel Springer SE: "Der Verlag ist u.a. Marktführer auf dem Zeitungsmarkt in Polen und expandiert etwa mit seiner Marke „gofeminin“ inzwischen bis nach Nord- und Südamerika. Für deutsche Bewerber werden Praktikumsplätze in diesen Auslandsstationen nur sehr begrenzt angeboten. Sprechen Sie uns beim Career Talk einfach an!"

Axel Springer Akademie: "In der Akademie kann man sich jederzeit für ein journalistisches Praktikum in einer der weltweit mehr als 170 Redaktionen der Axel Springer SE bewerben. Weitere Informationen unter: www.axel-springer-akademie.de/bewerbung/redaktions-praktikum.html"

Infineon: "Auch Praktika an unseren Auslandsstandorten wie z. B. in China, Malaysia, Singapur oder den USA sind möglich. Weitere Informationen unter: www.infineon.com/karriere"


Gespräche zum Direkteinstieg im Unternehmen

Mit folgenden Unternehmen können Sie Gespräche zum Direkteinstieg im Unternehmen führen:

Axel Springer SE: "Innovation hat bei Axel Springer Tradition. Und das soll auch in Zukunft so sein. Gern mit Ihrer Hilfe. Deshalb suchen wir Mitarbeiter, die sich trauen, Ideen zu entwickeln, mit denen sie über sich und gewöhnliche Jobprofile hinauswachsen. Insbesondere im technischen, kaufmännischen und journalistischen Bereich. Als eines der führenden und innovativsten Verlags- und Medienunternehmen Europas mit Marken wie BILD, DIE WELT, N 24, ROLLING STONE, GOFEMININ und rund 150 weiteren Brands im Portfolio ist die Axel Springer SE immer offen auch für Quer- und Direkteinsteiger, für junge Menschen mit exzellenten Fähigkeiten und dem Willen zu gestalten. Diese Chance ist in fast allen Bereichen des gesamten Unternehmens gegeben. Aber: Ein exzellenter Hochschulabschluss allein reicht sicher nicht. Voraussetzungen sind auch nachgewiesene fachspezifische und berufliche Kompetenzen und Erfolge. Sprechen Sie uns beim Career Talk einfach an!"

Deutsche Post DHL Group: "In unserer vernetzten Welt von heute erkennen immer mehr Menschen die Bedeutung der Logistik, um Kundenanforderungen zu erfüllen. Wenn Sie Ihre Karriere jetzt beginnen wollen, finden Sie in unseren Jobkategorien bestimmt den Job, der am besten zu Ihren Fähigkeiten und Interessen passt. Weitere Informationen unter: http://de.dpdhl.jobs/jobsuche"

Ernsting’s family: "Attraktiv und inspirierend: So sind unsere Arbeitswelten. Und die familiäre Atmosphäre und unser Teamgeist ziehen sich durch alle Positionen, Instanzen und Etagen. Weitere Informationen unter: karriere.ernstings-family.de/karriere"

Infineon: "Wir sind laufend auf der Suche nach engagierten & motivierten Absolventinnen und Absolventen, die sich für einen Einstieg in die Hightechbranche interessieren und Interesse an der Entwicklung neuer ressourcenschonender Produkte mitbringen. Weitere Informationen unter: www.infineon.com/karriere"

Interseroh: "Interseroh bietet spannende Aufgabenfelder und attraktive Entwicklungsmöglichkeiten auf allen Ebenen. Wir schaffen die notwendigen Freiräume – nutzen Sie die Chance, Ihre Ideen in einem dynamischen Arbeitsumfeld umzusetzen und Ihre Karriereziele zu erreichen. Für das eigene Fortkommen und zum Nutzen des gesamten Unternehmens."

Provinzial NordWest Holding AG: "Die Provinzial bietet Absolventen unterschiedliche Einstiegsmöglichkeiten. Alle aktuellen Stellenangebote finden Sie unter www.provinzial-nordwest.de."


Gespräche zu betreuten Abschlussarbeiten

Mit folgenden Unternehmen können Sie Gespräche zu betreuten Abschlussarbeiten führen:

Axel Springer SE: "Der Verlag bietet gern die Chance zur betreuten Abschlussarbeit – allerdings aus einem Praktikum heraus, das heißt: Die Studierenden lernen in einem Praktikum die konkreten Ansätze der Verlagswelt kennen und entwickeln im Dialog mit den Kollegen der Axel Springer SE die Ansätze für ihre betreute Abschlussarbeit. Sprechen Sie uns beim Career Talk einfach an!"

Ernsting’s family: "Gerne unterstützen wir Sie auch bei Ihrer Abschlussarbeit. So können Sie schon während Ihres Studiums ein praxisnahes Thema bearbeiten und in die Berufswelt hinein schnuppern."

Infineon: "Gerne bieten wir auch Praktika mit anschließender Abschlussarbeit an. Aufgrund der Komplexität unserer Produkte und Systeme bevorzugen wir eine Kombination aus Praktikum und Abschlussarbeit. Weitere Informationen unter: www.infineon.com/karriere"

Interseroh: "Abschlussarbeiten werden von Interseroh nach Möglichkeit gern betreut. Voraussetzung ist ein dreimonatiges Praktikum im Unternehmen. Hierdurch bekommen Sie die Möglichkeit, Themen im Zusammenspiel mit dem Fachbereich zu definieren und zu diskutieren. Auf der Homepage der Interseroh www.interseroh.de/unternehmen/karriere finden Sie ggf. entsprechende Stellenausschreibungen. Sollten Sie dort nicht fündig werden, können Sie auch gerne über unser Jobportal eine Initiativbewerbung einreichen.“

Provinzial NordWest Holding AG: "Grundsätzlich ist es bei der Provinzial möglich, seine Abschlussarbeit zu verfassen. Da die Themen individuell abgestimmt werden, kommen Sie gerne mit Vorschlägen direkt auf uns zu."


Gespräche zum firmeninternen Trainee-Programm

Mit folgenden Unternehmen können Sie Gespräche zu firmeninternen Traineeprogrammen führen:

Axel Springer SE: "Sie sind als Uni-Absolvent ganz vorne dabei und wollen im Berufsleben noch höher hinaus? Dann erleben Sie Verantwortung als Verlags-Trainee bei Axel Springer. Durch systematisches Learning by Doing werden Sie fit für spätere Fach- und Führungsverantwortung. Dabei durchlaufen Sie verschiedene Stationen, um an komplexen Aufgabenstellungen vor Ort mitzuarbeiten: Für unsere analogen wie für unsere digitalen Medien, ob online oder mobil, national oder international. Die Auswahl an Trainee-Stellen ist groß und so vielfältig wie unser Haus. Bei der Stationsplanung lassen wir uns von Ihrer Begeisterung anstecken und gehen auf Ihre Interessen und Stärken ein. Darauf können Sie sich verlassen: Wir geben unser Bestes, damit Sie über sich hinauswachsen. Sprechen Sie uns beim Career Talk einfach an!"

Axel Springer Akademie: "In der Akademie kann man sich bis zum 1. Juni für die Ausbildung zum Redakteur bewerben. Diese Ausbildung an der Akademie dauert zwei Jahre und beginnt wahlweise am 1. Januar oder am 1. Juli des Folgejahres www.axel-springer-akademie.de/bewerbung/akademie.html Bewerber sollten nicht älter als 29 Jahre sein, eine Fremdsprache sicher beherrschen und erste Medienerfahrung in Praktika oder als freie Mitarbeiter in Redaktionen gesammelt haben. Über Bewerber mit Migrationshintergrund freuen wir uns besonders. Die Akademie beschäftigt rund 80 Journalistenschüler und Redakteure. Jedes Jahr werden ca. 40 Bewerber aufgenommen. Die Ausbildung dauert zwei Jahre. In dieser Zeit bezahlt die Akademie eine Unterhaltsbeihilfe von 1.200 Euro monatlich/brutto. Die Chancen auf eine Festanstellung als Redakteur im Anschluss an die Ausbildung sind ausgezeichnet."

Deutsche Post DHL Group: "Sind Sie bereit durchzustarten? Unsere Trainee-Programme sind das perfekte Sprungbrett für alle Berufseinsteiger, die Herausforderungen entschlossen anpacken, schnell lernen und sich für die Logistik begeistern. Das 18-monatige Traineeprogramm GROW bei Deutsche Post und DHL bietet Ihnen neue Herausforderungen, spannende Entwicklungsmöglichkeiten und die Chance, Ihr eigenes Netzwerk aufzubauen – am Standort Deutschland und mit der Möglichkeit eines Auslandseinsatzes. Weitere Informationen unter: de.dpdhl.jobs/grow-absolventenprogramm"

Ernsting’s family: "Unser Traineeprogramm bietet Ihnen als Absolvent/in der Studienrichtungen Wirtschaftswissenschaften, -informatik, Textilingenieurwesen, -management, Modedesign oder auch aus anderen Fachbereichen exzellente Startbedingungen. Die Ausbildung dauert 15 Monate und gibt Ihnen viele Chancen, Ihre Talente einzubringen und neue Stärken zu entdecken. Sie werden jeweils für drei bis sechs Monate in verschiedenen Abteilungen tätig sein, um dort die Prozesse sehr genau kennen zu lernen. Vom ersten Tag an gehören Sie fest zum Team, das sich auch auf Ihre Anregungen und Motivation freut. Nach und nach werden Sie selbstständig eigene Projekte bearbeiten und viele Gelegenheiten erhalten, über sich hinaus zu wachsen. Ein zusätzliches Schulungsprogramm und regelmäßige Feedback-Gespräche geben Ihnen zusätzlichen Rückenwind."

Infineon: "Mit unserem International Graduate Program (IGP) erhalten Sie den vollen Rundumblick: In 18 Monaten lernen Sie mindestens drei Stationen kennen – eine davon im Ausland. Da es sich um ein globales Programm handelt, können Sie an verschiedenen Standorten einsteigen. Wie wäre es mit München, Singapur oder Los Angeles? Sie haben die Möglichkeit als Elektrotechniker im Produkt Marketing einzusteigen, als Psychologe in der Personalentwicklung, als Wirtschaftsinformatiker in der Corporate Supply Chain und noch vieles mehr. Nach dem Programm starten Sie unbefristet in Ihre Zielfunktion. Weitere Informationen finden Sie unter: www.infineon.com/karriere"

Interseroh: "Das Traineeprogramm besteht aus vier verschiedenen Stationen, die der Trainee in einem Zeitraum von jeweils zwei bis vier Monaten durchläuft. Die Stationen haben unterschiedliche fachliche Ausrichtungen, wobei als Trainee im Wesentlichen projektbezogen gearbeitet wird. Mit jedem Trainee wird ein maßgeschneiderter Karriereplan erarbeitet, dessen Programmstationen alle genannten Schwerpunkte umfassen. Die erste Station knüpft in der Regel an die Studienrichtung und bisherigen Erfahrungen des Trainees an. Wir planen für den Trainee zu Beginn des Programms die Stationen. Dies geschieht mit dem zuständigen Vorgesetzten in Kooperation mit Human Resources, unter Berücksichtigung der individuellen Voraussetzungen des Trainees und der aktuellen Themen im Marktgeschehen. Sprechen Sie uns gerne auf dem Career Talk an."

Provinzial NordWest Holding AG: "Mit unserem internen Trainee-Programm lernen Sie unterschiedliche Fachbereiche im ganzen Konzern kennen. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, Ihr ganzes Potenzial mit herausragendem Engagement einzubringen. Das Programm ist individuell auf Ihren fachlichen Hintergrund abgestimmt und soll Sie auf eine entsprechende, verantwortungsvolle Zielposition vorbereiten."

RB – Reckitt Benckiser Deutschland GmbH: "Zwei Jahre, zwei Funktionen. In Ihrem Trainee-Programm übernehmen Sie direkt Verantwortung und lernen in zwei Jahren zwei Unternehmensbereiche kennen. Wir bieten: Commercial Graduate Program (Sales/Marketing), Finance Graduate Program, Supply Chain Management Graduate Program und OTC Pharma Sales & Marketing Graduate Program."