Veranstaltung des Career Service der WWU:

A.3.3 Knigge für Berufswelt und Jobmessen – Ein Workshop mit der A.S.I. Wirtschaftsberatung (8 Stempel)

Mit Bewerbung und Berufsstart rückt auch die Suche nach angemessenen Umgangsformen in den Vordergrund. Nicht negativ auffallen ist das Mindeste. Einen guten Eindruck zu hinterlassen sollte das Ziel sein.

In dem Seminar mit der A.S.I. Wirtschaftsberatung vertiefen Sie neben allgemeinen Grundsätzen das Thema „Kleidung“, Formen der Begrüßung und der Anrede sowie das richtige Verhalten bei einem Geschäftsessen im Restaurant. Werfen Sie auch einen Blick auf internationale Umgangsformen.

Jobmessen bieten für Studierende und Absolventen die erste Chance, diese Umgangsformen im professionellen Kontext einzusetzen. Ohne langen Bewerbungsprozess haben Bewerberinnen und Bewerber die Möglichkeit, sich vielen interessanten Unternehmen zu präsentieren. Um den gewünschten Erfolg zu haben, sollten Sie gut vorbereitet sein. Im Workshop trainieren Sie mit den Mitarbeitern von A.S.I. die Vorbereitung und Planung eines Messebesuchs sowie die Gesprächsführung am Messestand. Lernen Sie außerdem die A.S.I. Wirtschaftsberatung als potentiellen Arbeitgeber kennen.

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können alle, die zurzeit an der Universität Münster studieren oder innerhalb des vergangenen Jahres ihr Examen an der Universität Münster gemacht haben.

Leistungspunkte in den Allgemeinen Studien
Siehe http://www.uni-muenster.de/CareerService/programm/stempel.html

Termine

  • 26.04.2017, 10:15 – 16:45 Uhr  

Wo findet die Veranstaltung statt?
Career Service
Schlossplatz 3
Seminarraum 2

Referenten:
Tobias Schweins
Wirtschaftsberater & Gesellschafter
A.S.I. Wirtschaftsberatung

Luca Egbring
Wirtschaftsberater
A.S.I. Wirtschaftsberatung

Wenn Sie Fragen haben:
Career Service der WWU
Telefon: 0251/83-322 93 oder 83-322 85
E-Mail:careerservice@uni-muenster.de

Anmeldung, Abmeldung und Erwerb von Leistungspunkten

Bitte informieren Sie sich auf der Webseite des Career Service unter www.uni-muenster.de/CareerService/programm/stempel.html