WWU News

|
Münster (upm)

Sonntagsführung im Botanischen Garten

Vielfalt der Sommerblumen am 12. August / Tipps zur Verwendung in Kübel und Beet
Wandelröschen im Botanischen Garten<address>© WWU/Botanischer Garten</address>
Wandelröschen im Botanischen Garten
© WWU/Botanischer Garten

Der Botanische Garten der Universität Münster lädt zu einer öffentlichen Führung ein: Am Sonntag, 12. August, ab 11 Uhr lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter fachkundiger Leitung die ganze Vielfalt der Sommerblumen kennen - von Kübelpflanzen bis Beet- und Terassenbepflanzungen. Manche dieser Pflanzen duften herrlich, wie Schokoladenblumen und Duft-Pelargonien. Andere - wie Wandelröschen, Hibiskus und Prinzessinnenblume - haben exotische Blüten. Es gibt Tipps zur Verwendung der Pflanzen als Einjährige, Hochstämmchen oder Kletterpflanzen. Die Führung dauert etwa 90 Minuten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Treffpunkt ist der Eingangsbereich des Botanischen Gartens.

Links zu dieser Meldung