Fragen an den Autor

Interview im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Der Mensch im Tier – ein Thema für Münster"

Norbert Sachser, Autor des Buchs "Der Mensch im Tier"

Die WWU Münster hat sich im vergangenen Jahr beim Wettbewerb "Eine Uni - ein Buch" durchgesetzt. Die Auszeichnung ist mit der Förderung einer Veranstaltungsreihe verbunden, die möglichst viele Menschen über ein bestimmtes Buch ins Gespräch bringen und für ein gemeinsames Thema begeistern soll.

Die WWU hat das Buch "Der Mensch im Tier" des münsterschen Verhaltensforschers Norbert Sachser ausgewählt. Er beschreibt darin eine "Revolution im Tierbild" die in den letzten Jahrzehnten auf der Grundlage verhaltensbiologischer Forschung stattgefunden hat.

Was meint er damit? Wie äußert sich das? Und was folgt daraus?

Unter dem Motto "Der Mensch im Tier – Ein Thema für Münster" möchten wir uns im kommenden Sommersemester in öffentlichen Vorträgen, Gesprächen und Diskussionen mit diesen Fragen auseinandersetzen. Machen Sie mit!

Bei dieser Veranstaltung stehen Ihre Fragen im Mittelpunkt! Was wollten Sie schon immer über das Denken, Fühlen und Verhalten von Tieren wissen? Schreiben Sie uns über das Kontaktformular auf dem Webauftritt der Veranstaltungsreihe oder per E-Mail.

Norbert Sachser, Autor des Buchs "Der Mensch im Tier" wird während der Veranstaltung zu einer Auswahl der Einsendungen Stellung nehmen und Fragen der Zuhörenden beantworten.

Weitere Infos zur Veranstaltung

Rubrik
Sonstige Veranstaltungen
Zeitraum
Di 04.05.2021, 18:15 Uhr - 19:45 Uhr
Reihe
Ort
via Zoom: http://go.wwu.de/gfvhd
Meeting-ID: 635 5972 3531 | Kenncode: 537829
Eintritt
Anmeldung
nicht erforderlich
Veranstalter/
Kontakt
Der Mensch im Tier – ein Thema für Münster
dermenschimtier@uni-muenster.de