133 views

Klimaanlage: Kältemaschine geliefert und eingebaut

Der Einbau der Klimaanlage schreitet voran: Größtenteils unbemerkt von den Studierenden wurde am gestrigen Donnerstag das Herzstück der Anlage, eine Kältemaschine geliefert und eingebaut. (Wen es interessiert, es handelt sich um einen luftgekühlten Flüssigkeitskühler der Firma Carrier)

Aufgrund der beschränkten Platzverhältnisse musste die Kältemaschine im Dach des linken Seitenflügels der Bibliothek untergebracht werden. Dazu war eine Dachöffnung notwendig. Auf den folgenden Bilder sehen Sie die einzelnen Teilschritte (Dachöffnung, Transport, Einbau).

   

   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.