Aktuelle Drittmittelprojekte der Arbeitseinheit

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
  • 2010-2017: Dyskalkulie im Grundschulalter - Entwicklung und Evaluation eines arbeitsgedächtnisgestützten Diagnoseinstruments sowie integrativen Trainingsprogamms (1+2 Phase)   
Deutscher Akademischer Austausch Dienst (DAAD)
  • 2014-2017: Forschungsstipendien für Doktoranden und Nachwuchswissenschaftler

Transferpreis Westfälische Wilhelms-Universität Münster
  • 2015-2018: für das Projekt "Computergestützte Dyskalkulie-Testverfahren und -Training" von Holling, H., Dobel, C., Kuhn, J.-T., Raddatz, E., Schwenk, C.

Forschungspreise

Preise von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitern

  • 2017: Dr. Paul-Christian Bürkner, Gustav A. Lienert Preis für die beste methodische Dissertation (verliehen bei der Deutschen Gesellschaft für Psychologie; DGPs)
  • 2015: Dr. Martin Biehler, Gustav A. Lienert Dissertationspreis der Fachgruppe Methoden und Evaluation der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Thesis: "Small Sample Approximations of distributions of parameters of the Rasch Model and of the two parameter logistic model"
  • 2011: Dr. Anna Doebler, Gustav A. Lienert Dissertationspreis der Fachgruppe Methoden und Evaluation der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Thema der Dissertation: "Modelling and Estimation in Item Response Theory"
  • 2009: Dipl-Psych. Karoline Kuchenbäcker, Gustav A. Lienert Diplompreis der Fachgruppe Methoden und Evaluation der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Thema der Dissertation: "Meta-Analysis a comparison of approaches"