Die Vorlesung gibt eine Einführung in die Berechenbarkeitstheorie. Ausgehend von Automaten- und Turingmaschinenmodellen studieren wir die (effektive) Berechenbarkeit und Entscheidbarkeit mathematischer Probleme. Weiterhin bietet die Vorlesung eine Einführung in die Komplexitätstheorie und in die Rekursionstheorie.

Kurs im HIS-LSF