WWU Münster
mit Beiträgen von
GDCh - Gesellschaft Deutscher Chemiker Fachgruppe Umweltchemie & Ökotoxikologie SETAC GLB - Society of Environmental Toxicology and Chemistry - Europe - German Language Branch e.V.

Umwelt 2018

Die Tagung "Umwelt 2018" wird mit Unterstützung der Fachgruppe Umweltchemie & Ökotoxikologie der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCH UÖ, Jahrestagung) und der Society of Environmental Toxicology and Chemistry - German Language Branch (SETAC GLB, Jahrestagung) an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ausgerichtet. Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Forschung dazu vom 9. – 12. September 2018 zu präsentieren! Die Themen der Tagung umfassen neue Analysetechniken und –methoden sowie deren Anwendungen im umweltchemischen und ökotoxikologischen Kontext, das Vorkommen und Verhalten von Schad- und Spurenstoffen in Oberflächen-, Grundwasser, Böden, Sedimenten und Luft, deren Anreicherung, Transformation und Wirkung auf terrestrische und aquatische Organismen unter Berücksichtigung verschiedener Wirkmechanismen und Testverfahren sowie Konzepte der Bewertung und Regulatorik (z. B. Neubewertung von PAK in der Novellierung des BBodSchG). Zur Förderung des interdisziplinären Austauschs ist die Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft und die Deutsche Gesellschaft für Limnologie mit je einer Session zu Gast. Auch regionale Themen des Münsterlandes, wie z. B. die Zukunft der Nitratproblematik sowie die Auswirkungen der Gewässerrenaturierungsmaßnahmen sollen diskutiert werden.


Wir würden uns freuen, Sie im September im Herzen des Münsterlandes begrüßen zu können!


Prof. Dr. Christine Achten
Angewandte Geologie, Universität Münster
und Vorstandsmitglied GDCH UÖ

Prof. Dr. Uwe Karst
Analytische Chemie, Uni Münster

Prof. Dr. Christoph Schäfers
IME Fraunhofer Institut Schmallenberg

Der Vorstand der GDCH UÖ

Der Vorstand der SETAC-GLB


Erstes Mailing