Hinweise für interessierte Autor*innen und Leser*innen:

Die Frühmittelalterlichen Studien werden vom Institut für Frühmittelalterforschung herausgegeben und sind eine interdisziplinär ausgerichtete Fachzeitschrift zur Mediävistik. Sie publizieren Artikel aus allen Bereichen der Mediävistik (Geschichte, Germanistik, Anglistik, Skandinavistik, Archäologie, Byzantinistik, Judaistik, Islamwissenschaft, Theologie, Mittellatein, Rechtsgeschichte, Kunstgeschichte etc.) und zu allen Teilepochen des Mittelalters. Ein zeitlicher Schwerpunkt liegt auf dem Früh- und Hochmittelalter, doch sind Aufsätze zum späten Mittelalter ebenso willkommen wie Beiträge, die mehrere Teilepochen des Mittelalters in den Blick nehmen. Zur Qualitätssicherung werden die eingereichten Artikel einem anonymen Begutachtungsverfahren unterzogen.

Informationen zu den Modalitäten der Einreichung von Artikeln finden Sie ebenso wie Hinweise zur redaktionellen Gestaltung der Artikel hier.