| Aktuelle Meldungen

Zu Semesterbeginn leider keine Wiederaufnahme der Gottesdienste

Bleiben Sie gesund!

Hygienekonzept

Wir freuen uns, dass Sie wieder die Gottesdienste in der Ludgerikirche in Münster besuchen möchten! Damit der Gottesdienst stattfinden kann und wir alle lange Freude haben, müssen wir ein paar Maßnahmen beachten.

Zunächst suchen wir Personen für das Empfangskomitee, die gelegentlich vor einem Gottesdienst die Besucher*innen einweisen und auf Abstände, freie Sitzplätze etc. hinweisen.

Generell: Es ist keine Voranmeldung nötig. Bitte tragen Sie eine Maske und verwenden als Eingangstür die Tür auf der Seite des Innenhofs. Dort befindet sich auch ein Hand-Desinfektionsspender.

Die ausliegenden Gebetbücher können verwendet werden.

An den grünmarkierten Plätzen darf die Maske eventuell abgenommen werden. Es liegen Rückverfolgungszettel an den Plätzen aus. Auch mehrere Personen aus einem Haushalt dürfen auf den gelbmarkierten Plätzen nebeneinandersitzen. Bitte achten Sie auf die Einhaltung der Abstände zu den Personen in den Bänken vor oder hinter Ihnen und die Anweisungen des Empfangskomitees.

Die ausgefüllten Zettel bitte nach dem Gottesdienst in die Rückverfolgungszettel-Box im Mittelgang zwischen den beiden Seitentüren einwerfen. Die Zettel werden in einem Umschlag für 3 Wochen aufbewahrt und gehen danach ungeöffnet durch den Aktenvernichter.

Während der Messe darf die Maske abgenommen und gesungen werden. Die Kommunionausteilung erfolgt am Platz. Bitte sprechen Sie nicht. Das "Amen" kann vorher oder nachher gemeinsam gesprochen werden.

Nach dem Gottesdienst bitte an die Maske und den Rückverfolgungszettel denken. Auf der Rückverfolgungszettel-Box im Mitelgang wird auch das Kollektenkörbchen liegen.

Bitte vermeiden Sie, wenn möglich, die Sakristei zu betreten.

Aufgrund der geltenden Heiz- und Lüft-Vorgaben könnte die Kirche kühler als gewohnt sein.

Herzlichen Dank im Namen aller Beteiligten!

Bei Interesse am Empfangskomitee, weiteren Fragen oder Anmerkungen wenden Sie sich bitte an die Küsterinnen, Frau Nau und Frau Peters, unter: unigemeinde.ms@tutanota.de.